Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.
Rechtsgebiet z.B. Arbeitsrecht
Ortz.B. Köln, 50968

Fachanwälte bundesweit finden - für Ihr gutes Recht

Hier finden Sie ausschließlich beurkundete Fachanwälte in Deutschland. Umfangreiche Erfahrung und laufend überprüfte Qualifikation garantieren höchste fachliche Beratungsqualität. Finden Sie hier bequem zum ausgewiesenen Experten für Ihr rechtliches Anliegen.
Mehr zur besonderen Qualifikation von Fachanwälten lesen Sie hier
Fachanwalt Klaus Rimmele
Fachanwalt Klaus Rimmele Fachanwalt für Arbeitrecht und
Fachanwalt für Bankrecht und Kapitalmarktrecht
Friedrichshafen
Fachanwalt Jan Pahl
Fachanwalt Jan Pahl Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Friedrichshafen
Fachanwalt Dr. Karl Hornstein
Fachanwalt Dr. Karl Hornstein Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Friedrichshafen
Fachanwalt Erich Hünlein
Fachanwalt Erich Hünlein Fachanwalt für Arbeitsrecht Frankfurt am Main
Fachanwalt Klaus Hünlein
Fachanwalt Klaus Hünlein Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Frankfurt am Main
Fachanwalt Michael Kurtztisch
Fachanwalt Michael Kurtztisch Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Frankfurt am Main
Fachanwalt Ralph Zimmermann
Fachanwalt Ralph Zimmermann Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Langen
Fachanwalt Ulrich Axhausen
Fachanwalt Ulrich Axhausen Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Familienrecht
Langen
Fachanwalt Lothar Wegener
Fachanwalt Lothar Wegener Fachanwalt für Erbrecht Schweinfurt
Fachanwältin Dr. Gabriele Hitzlberger
Fachanwältin Dr. Gabriele Hitzlberger Fachanwältin für Familienrecht Schweinfurt
Fachanwalt Ulrich Schäfer
Fachanwalt Ulrich Schäfer Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Schweinfurt
Fachanwalt Dr. Peter Auffermann
Fachanwalt Dr. Peter Auffermann Fachanwalt für Strafrecht Schweinfurt
Fachanwalt Daniel Lenkeit
Fachanwalt Daniel Lenkeit Fachanwalt für Arbeitsrecht Alzey
Fachanwältin Verena Spierling von Wehrs
Fachanwältin Verena Spierling von Wehrs Fachanwältin für Baurecht und Archtitektenrecht Alzey
Fachanwalt Alexander Hobohm
Fachanwalt Alexander Hobohm Fachanwalt für Verkehrsrecht Alzey
Fachanwalt Dr. David Starke
Fachanwalt Dr. David Starke Fachanwalt für Erbrecht Alzey
Fachanwalt Tino Kraft
Fachanwalt Tino Kraft Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht Rostock
Fachanwalt Stefan Förster
Fachanwalt Stefan Förster Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftrecht
Rostock
Fachanwältin Diana Schumacher
Fachanwältin Diana Schumacher Fachanwältin für Transportrecht und Speditionsrecht Rostock
Fachanwalt Andreas Ronsöhr
Fachanwalt Andreas Ronsöhr Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Northeim
Fachanwältin Jutta Gebhardt
Fachanwältin Jutta Gebhardt Rechtsanwältin und Notarin
Fachanwältin für Steuerrecht
Northeim
Fachanwältin Birgit Gundermann
Fachanwältin Birgit Gundermann Rechtsanwältin und Notarin
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Hameln
Fachanwältin Marlene Börder-Carmine
Fachanwältin Marlene Börder-Carmine Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Erbrecht
Hameln
Fachanwalt Boris Faehndrich
Fachanwalt Boris Faehndrich Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Hameln
Fachanwältin Catrin Knappert, LL.M. Eur.
Fachanwältin Catrin Knappert, LL.M. Eur. Fachanwältin für Familienrecht Peine
Fachanwalt Rainer Kien
Fachanwalt Rainer Kien Fachanwalt für Erbrecht Peine
Fachanwalt Ralf Jödicke
Fachanwalt Ralf Jödicke Fachanwalt für Verkehrsrecht Peine
Fachanwalt Oliver Bittmann
Fachanwalt Oliver Bittmann Fachanwalt für Strafrecht Plauen
Fachanwältin Nadine Klopfer
Fachanwältin Nadine Klopfer Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Sozialrecht
Plauen
Fachanwalt Heiko Schuster
Fachanwalt Heiko Schuster Fachanwalt für Verkehrsrecht Plauen
Fachanwältin Gabriela Althoff
Fachanwältin Gabriela Althoff Fachanwältin für Familienrecht Berlin
Fachanwältin Ilka Busche
Fachanwältin Ilka Busche Fachanwältin für Arbeitsrecht Lohmar
Fachanwalt Dr. Michael Moeskes
Fachanwalt Dr. Michael Moeskes Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Mediator
Eingetragener Schlichter
Magdeburg
Fachanwalt Tilo C. L. Neuner-Jehle
Fachanwalt Tilo C. L. Neuner-Jehle Fachanwalt für Arbeitsrecht Stuttgart
Fachanwältin Annett Seifert
Fachanwältin Annett Seifert Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Erbrecht
Zwickau
Fachanwalt Bernhard Henrich
Fachanwalt Bernhard Henrich Fachanwalt für Familienrecht Frankfurt am Main
Fachanwalt Michael Liskewitsch
Fachanwalt Michael Liskewitsch Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Rostock
Fachanwalt Cnud Hanken
Fachanwalt Cnud Hanken Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Wittmund
Fachanwältin Susanne Schneider
Fachanwältin Susanne Schneider Fachanwältin für Familienrecht Stuttgart
Fachanwalt Stefan Böhmer
Fachanwalt Stefan Böhmer Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Erbrecht
Nürnberg
Fachanwalt Volker Arras
Fachanwalt Volker Arras Fachanwalt für Sozialrecht Magdeburg
Fachanwalt Steffen Speichert
Fachanwalt Steffen Speichert Fachanwalt für Verwaltungsrecht Bremen
Rechtsbeiträge
Sozialrecht , 17.08.2018
Hartz IV: Trunkenheitsfahrt eines Berufskraftfahrers ist kein sozialwidriges Verhalten © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Ein Berufskraftfahrer, der bei einer privaten Autofahrt unter Alkoholeinfluss seine Fahrerlaubnis und daraufhin auch seinen Arbeitsplatz verliert, hat sich nicht sozialwidrig im Sinne des Sozialrechts verhalten, entschied kürzlich das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen.
Wissen Aktuell , 16.08.2018 (Update 16.08.2018)
Wann gibt es Schadensersatz vom Friseur? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Färben, Strähnen, Schneiden, Fönen- bei einem Friseurbesuch kann einiges schief gehen. Doch wann kann der Kunde sein Geld für die missglückte Haarpracht vom Friseur zurück verlangen? Und wann steht ihm Schmerzensgeld und Schadensersatz für die Styling-Katastrophe zu?
5.0 / 5 (3 Bewertungen)
Arbeitsrecht , 16.08.2018 (Update 15.09.2017)
Jobsuche: Tattoos, Piercings und Co ein no-go? © topopt
Bei der Jobsuche schauen die zukünftigen Arbeitgeber in der Regel auch auf das äußere Erscheinungsbild des Bewerbers. Tattoos und Piercings können da schnell zu einer Benachteilung gegenüber anderen Bewerbern führen. Mit diesem Umstand haben sich auch die deutschen Gerichte befasst.
4.4 / 5 (5 Bewertungen)
Erbrecht , 15.08.2018 (Update 15.08.2018)
Umbettung einer Urne – Was ist erlaubt? © topopt
Angehörige haben die Möglichkeit einen Verstorbenen aus einem wichtigen Grund umbetten zu lassen. Eine Umbettung kann etwa dann sinnvoll sein, wenn die Angehörigen wegziehen und sich niemand um die Grabstätte kümmert oder wenn der Verstorbene in einem Familiengrab mit anderen verstorbenen Familienmitgliedern zusammengeführt werden soll. Die Friedhofsverwaltung muss in jedem Fall die Umbettung einer Urne genehmigen.
Agrarrecht , 14.08.2018
Mängel am Traktor- Sofort Rücktritt vom Kaufvertrag? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Auch bei Mängeln an einem gebrauchten Traktor muss dem Verkäufer vom Käufer erst einmal die Gelegenheit geben werden, die Mängel zu beseitigen. Erst wenn dies nicht innerhalb einer bestimmten Frist geschieht, ist eine Rückabwicklung des Kaufvertrags möglich.
Medizinrecht , 13.08.2018
Apotheke darf keine Sammelbox für Rezepte im Supermarkt aufstellen © topopt
Eine Apotheke darf im Eingangsbereich eines Supermarkts keine Box aufstellen, in die Kunden ihre Rezepte einwerfen und dann die bestellten Arzneimittel nach Hause geliefert bekommen. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen.
Weitere Rechtsbeiträge
Versicherungsrecht , 10.08.2018 (Update 10.08.2018)
Rechtsanwalt Christoph Kleinherne Dollinger Partnerschaft Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
Bei der Beantwortung von Gesundheitsfragen muss ein Versicherungsnehmer sehr sorgfältig vorgehen. Falsch beantwortete Fragen ermöglichen dem Versicherer unter Umständen erhebliche Gestaltungsrechte.
Bank- und Kapitalmarktrecht , 26.07.2018 (Update 26.07.2018)
Rechtsanwalt Siegfried Reulein KSR Rechtsanwaltskanzlei
Der BGH hat in einer aktuellen Entscheidung vom 04.07.2018 – IV ZR 200/16 – eine Klausel, die sich häufig in aktuellen Rechtsschutzversicherungsbedingungen findet, als unwirksam eingestuft.
5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Agrarrecht , 26.07.2018
Rechtsanwalt Siegfried Reulein KSR Rechtsanwaltskanzlei
Die Insolvenzverfahren über die Vermögen der deutschen P&R-Gesellschaften ist nunmehr am 24.07.2018 eröffnet worden. Geschädigte Anleger haben nun bis einschließlich 14.09.2018 Gelegenheit ihre Forderungen zur Insolvenztabelle anzumelden. Ob und in welcher Höhe sie mit Rückzahlungen innerhalb der Insolvenzverfahren rechnen können erscheint angesichts der Erkenntnisse der Insolvenzverwalter unsicher.
5.0 / 5 (2 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 11.07.2018 (Update 11.07.2018)
Rechtsanwalt Christoph Kleinherne Dollinger Partnerschaft Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
Darf ein Versicherer vom Vertrag einer Personenversicherung zurücktreten, wenn der Versicherungsnehmer Fragen zum Gesundheitszustand im Vorfeld falsch beantwortet hat?
5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Bank- und Kapitalmarktrecht , 19.06.2018 (Update 19.06.2018)
Rechtsanwalt Siegfried Reulein KSR Rechtsanwaltskanzlei
Banken müssen gemäß einer Entscheidung des BGH vom 19.12.2017 – XI ZR 152/17 - bei der Empfehlung sogenannter Fremdwährungsdarlehen über spezifische Risiken und Nachteile aufklären. Findet eine solche Risikoaufklärung unzureichend statt, können gegebenenfalls Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden.
Bank- und Kapitalmarktrecht , 19.06.2018 (Update 19.06.2018)
Rechtsanwalt Siegfried Reulein KSR Rechtsanwaltskanzlei
Insolvenzverwalter gescheiterter Fonds sind gemäß einer Entscheidung des BGH vom 20.02.2018 – II ZR 272/16 – verpflichtet, substantiiert die Forderung darzustellen, die an den jeweiligen Anleger gestellt wird.
Weitere Rechtsbeiträge
Fachanwälte - Garanten für hohe fachliche Beratungsqualität

Wer eine qualifizierte Rechtsberatung/-vertretung sucht, hat es nicht leicht, unter den zahlreichen niedergelassenen Rechtsanwälten die richtige Wahl zu treffen.

Welchen Anwalt soll man mit seinem komplexen Sachverhalt betrauen? Hat dieser oder jener Rechtsanwalt den besseren fachlichen Hintergrund? Kennt er sich überhaupt mit dem Thema aus?

Warum Fachanwälte?
Umfassende Erfahrung und geprüftes Fachwissen
Fortbildungspflicht und hohe fachliche Beratungsqualität
Exklusiv nur für Fachanwälte
Startposition statt Schlange stehen:
  • Nur ein Eintrag pro Rechtsgebiet und Standort
  • Eindeutiger Wettbewerbsvorteil
  • Perfekte Kanzleipräsentation
  • Erstklassiges Online-Marketing

Zur Teilnahmeseite
Interessante Rechtsthemen
Jede dritte Ehe wird in Deutschland geschieden. Vor der Scheidung müssen die Eheleute allerdings ein Trennungsjahr abwarten. Wer sich hier falsch verhält, riskiert das Scheitern der Scheidung oder schafft Voraussetzungen, die sich im Hinblick auf die Scheidungsfolgen negativ auswirken können.
30.07.2018 · Familienrecht
Ein neues Arbeitsverhältnis beginnt in der Regel mit einer Probezeit, in der sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer kennenlernen können. Funktioniert die Zusammenarbeit nicht, können sich beide Parteien in der Probezeit schneller und unkomplizierter voneinander trennen. Doch auch in der Probezeit gibt es für Arbeitnehmer und Arbeitgeber einiges zu beachten.
30.07.2018 · Arbeitsrecht
Mit einer Schenkung zu Lebzeiten an die zukünftigen Erben lassen sich Steuern sparen. Bei vielen Erblassern und Erben herrscht allerdings eine große Unsicherheit hinsichtlich der Auswirkungen einer Schenkung auf das Erbe sowie bei Fristen und Freibeträgen. Ein Fachanwalt für Erbrecht ist erfahrener Experte bei allen Fragen rund um die Schenkung.
30.07.2018 · Erbrecht
Das Berliner Testament ist eine letztwillige Verfügungsmöglichkeit die bei Eheleuten oder eingetragenen Lebenspartnerschaften sehr beliebt ist. Doch das Berliner Testament hat viele juristische Fallstricke, die unangenehme erbrechtliche Folgen haben können. Ein Fachanwalt für Erbrecht hilft Ihnen kompetent und erfahren bei der Errichtung, Durchsetzung oder Anfechtung eines Berliner Testaments.
25.07.2018 · Erbrecht
Eine Fahrtenbuchauflage ist für Autofahrer mit viel Aufwand verbunden, denn hier muss jede einzelne Fahrt dokumentiert werden. Sie droht einem Fahrzeughalter, wenn nach einem Verkehrsverstoß die Feststellung des Fahrzeugsführers nicht möglich war.
25.07.2018 · Verkehrsrecht
Sie sind von einem ärztlichen Behandlungsfehler betroffen und möchten Schmerzensgeld erhalten? Oder möchten Sie Ihre Patientenakte einsehen und Ihnen wird dies verweigert? Ein Fachanwalt für Medizinrecht ist mit allen Problemen rund um das Thema Medizin und Gesundheit bestens vertraut und beantwortet Patienten, Ärzten, Apothekern und Krankenhausträgern alle medizinrechtlichen Fragen kompetent und schnell.
25.07.2018
Das Agrarrecht beschäftigt sich mit allen Regelungen, die die Landwirtschaft, Jagd, Forst und Binnenfischerei betreffen – auf nationaler und internationaler Ebene. Es ist ein weitgefächertes Rechtsgebiet, denn es reicht von agrarspezifischen EU-Richtlinien über das Düngemittelrecht, Forstrecht, Landpachtrecht, agrarspezifischem Steuerrecht und Umweltrecht bis zum Tierzuchtrecht und Agrarbeihilfenrecht.
18.07.2018
Benötigen Sie Hilfe beim Immobilienkauf? Haben Sie Fragen zum Wohnungseigentumsrecht? Ist Ihnen Ihre Mietwohnung gekündigt worden? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an einen Fachanwalt, der sich auf das Immobilienrecht spezialisiert hat.
Viele Mieter haben Angst vor einer Mieterhöhung. Doch auch wenn der Vermieter die Miete im laufenden Mietverhältnis grundsätzlich erhöhen darf, sind dem Grenzen gesetzt. Ein Fachanwalt für Mietrecht prüft für Mieter und Vermieter schnell und kompetent, ob eine Mieterhöhung durchsetzbar ist.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung