Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.
Rechtsgebiet z.B. Arbeitsrecht
Ortz.B. Köln, 50968

Steuer: Geburtstagsfeier steuerlich absetzbar!

Wer mit Arbeitskollegen seinen Geburtstag feiert, kann die Kosten der Feier als Werbungskosten von der Steuer absetzen!

Wer mit Arbeitskollegen seinen Geburtstag feiert, kann die Kosten der Feier als Werbungskosten von der Steuer absetzen!

Gäste ausschließlich Arbeitskollegen

Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz (Aktenzeichen 6 K 1868/13) hat im Fall eines Mannes, der zu seinem 60. Geburtstag Arbeitskollegen und Mitarbeiter einlud, entschieden, dass die Kosten einer Geburtstagsfeier als Werbungskosten abziehbar sind. Ein Geburtstag sei zwar grundsätzlich ein privates Ereignis, der Mann habe aber in den Räumlichkeiten seines Arbeitgebers nur Menschen aus seinem beruflichen Umfeld eingeladen.

Bewirtungskosten anteilig absetzbar bei gemischter Feier

Wird anlässlich einer Geburtstagsfeier sowohl Kollegen als auch Freunde und Familie eingeladen, können die Bewirtungskosten der beruflichen Gäste bei der Steuer als Werbungskosten abgesetzt werden. Dies entschied ebenfalls der Bundesfinanzhof (Aktenzeichen VI R 46/14).

Redaktion fachanwaltsuche.de

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?

Eigene Bewertung abgeben:
Bisher abgegebene Bewertungen:
0.0 / 5 (0 Bewertungen)
Das könnte Sie interessieren
Arbeitsrecht , 03.12.2015
Alle Jahre wieder veranstalten die meisten Unternehmen eine Weihnachtsfeier für ihre Mitarbeiter. Vom Wintergrillen bis zum Eisstockschießen sind den gemeinsamen Aktivitäten kaum Grenzen gesetzt. Leider kommt es bei diesen Unternehmungen immer wieder zu Unfällen und damit zur Haftungsfrage.
Wissen Aktuell , 28.02.2019
Karnevals-Knigge: Was ist erlaubt und was nicht? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Nicht nur in den Karnevalshochburgen Köln, Düsseldorf, Aachen und Mainz – überall im Land werden auch in diesem Jahr wieder Millionen von Jecken von Altweiber bis Aschermittwoch Karneval feiern. Wissen Sie eigentlich, ob Autofahren im Kostüm erlaubt ist? Oder ob der Rosenmontag ein arbeitsfreier Feiertag ist? Und wie sieht es mit der Tradition aus, den Herren an Altweiber die Krawatte abzuschneiden – erlaubt oder nicht?
Steuerrecht , 14.01.2016
Wichtig zu wissen für alle Eheleute in Trennung und Scheidung: Leistet ein Ehegatte an seinen geschiedenen Ehepartner Ausgleichszahlungen im Rahmen des Versorgungsausgleichs, können diese als Werbungskosten bei der Einkommenssteuer geltend gemacht werden.
Steuerrecht , 29.08.2018
Werbungskosten für Homeoffice © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Vermietet ein Arbeitnehmer seine Einliegerwohnung als Homeoffice an seinen Arbeitgeber, kann er unter bestimmten Voraussetzungen dafür bei seiner Einkommenssteuererklärung Werbungskosten geltend machen, entschied kürzlich der Bundesfinanzhof.
Steuerrecht , 12.01.2017
Vermieter, die in ihrem Mietobjekt eine Einbauküche erneuern, können die finanziellen Aufwendungen nicht sofort als Werbungskosten bei ihrer Einkommenssteuer geltend machen, entschied jüngst der Bundesfinanzhof.
Wissen Aktuell , 06.03.2019
Jäger und Jagd – Wie ist die Rechtslage? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Die Zahl der Jäger nimmt in Deutschland stetig zu. Ob Jagdunfälle, Schäden bei der Treibjagd oder der Entzug des Waffenscheins – für viele Jäger ist die Konfrontation mit Recht und Gesetz eine große Herausforderung.
Verwaltungsrecht , 14.11.2017 (Update 13.11.2017)
Kein Anspruch eines Beamten auf Verlängerung der Dienstzeit © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Ein Beamter hat keinen Anspruch darauf seine Dienstzeit über den 65. Geburtstag hinaus zu verlängern. Dies stellte das Verwaltungsgericht Halle jüngst in einer Entscheidung fest.
Steuerrecht , 30.04.2014
Rechtsanwalt Axel Widmaier
So lautete der Aufmacher der tagesschau.de Ende März 2014. Nach deren Mitteilung soll die Zahl der Selbstanzeigen von Steuerhinterziehern im ersten Quartal 2014 in die Höhe geschnellt sein. Von Januar bis März seien bundesweit 13500 Anzeigen, wie eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa bei den Finanzministerien der Länder ergab, eingegangen. Was ist die Ursache für diese ansteigende Zahl?
Verkehrsrecht , 07.02.2018
Karneval und Fasching: Kein Alkohol am Steuer! © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Karneval, Fasching oder Fastnacht: In ein paar Tagen sind die Jecken wieder außer Rand und Band. Außer Schunkeln und Singen wird auch wieder Alkohol in Strömen fließen. Doch auch im Karneval gilt: Kein Alkohol am Steuer - auch nicht am Fahrradlenker!
Wissen Aktuell , 09.01.2019
Flugstornierung: Keine Erstattung von Gebühren und Steuern © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Eine ausländische Airline kann in ihren Beförderungsbedingungen festlegen, dass auf die in Deutschland geschlossenen Beförderungsverträge englisches Recht anwendbar ist, mit der Folge, dass bei einer Stornierung Steuern und Gebühren nicht erstattet werden.
Verkehrsrecht , 23.05.2016 (Update 27.09.2018)
Fall Bettina Wulff: Kein Alkohol am Steuer! © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Die ehemalige First Lady Bettina Wulff soll laut Medienberichten kürzlich unter starkem Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall verursacht haben. Trunkenheit am Autosteuer kann neben einem Bußgeld und dem Verlust des Führerscheins schwerwiegende Folgen haben.
Suchen in Rechsbeiträgen
Teilnehmer
Fachanwalt Johannes R. Jeep
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Kurfürstendamm 220
10719 Berlin
Fachanwalt Jesper Boenke
Fachanwalt für Steuerrecht
Königswall 42
44137 Dortmund
Fachanwalt Manfred Mürmann
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Oststraße 15
50996 Köln
Fachanwalt Jörg Hiltwein
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Schlossberg 20
75175 Pforzheim
Fachanwalt Prof. (h.c.) Dr. Klaus Höchstetter
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Srafrecht
Fachanwalt für Erbrecht
Kobellstr. 10
80336 München
Fachanwalt Roland Meixner
Mediator
Rechtsanwalt und
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Schleifweg 37
90409 Nürnberg
Fachanwalt Axel Widmaier
Fachanwalt für Steuerrecht
Poststraße 14
69115 Heidelberg
Fachanwalt Dr. Karl-Heinz Paffen
Fachanwalt für Steuerrecht
Matthiashofstraße 47-49
52064 Aachen
Fachanwalt Dr. Michael Kirchhoff
Fachanwalt für Steuerrecht
Hegelallee 5
14467 Potsdam
Fachanwältin Jutta Gebhardt
Notarin
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Steuerrecht
Sedanstraße 19
37154 Northeim

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung