Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.
Rechtsgebiet z.B. Arbeitsrecht
Ortz.B. Köln, 50968

Lärm ist auf Friedhöfen erlaubt

Lärm ist auf Friedhöfen erlaubt © mko - topopt
Gerade Friedhöfe geltend als Ort der Ruhe und des Rückzugs. Die Geräusche von lauten Laubbläsern können hier als besonders störend empfunden werden. Nach einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Saarlouis müssen Friedhofsbesucher diesen Lärm allerdings hinnehmen.

Ein Mann hatte sich über den Einsatz der Laubbläser auf einem Friedhof beschwert. Das Oberverwaltungsgericht Saarlouis (Aktenzeichen 2 A 173/17) bestätigte dem Mann, dass er als Inhaber eines Grabnutzungsrechtes ein Recht auf Totengedenken und innere Einkehr habe. Dieses Recht gebe ihm aber erst einen Unterlassungsanspruch, wenn sein Grab von erheblichen Einschränkungen betroffen sei. Im vorliegenden Fall sei es schlicht wirtschaftlich nicht umsetzbar, das Laub von mehreren hunderten Bäumen nur mit dem Rechen zu beseitigen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?

Eigene Bewertung abgeben:
Bisher abgegebene Bewertungen:
0.0 / 5 (0 Bewertungen)
Das könnte Sie interessieren
Wie viel Lärm ist im Mietshaus erlaubt? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Lärm und Krach in einem Miethaus haben ihre Grenzen. Das musste kürzlich eine Münchner Familie feststellen, der Türknallen, laute Musik und Geschrei während der in der Hausordnung vorgeschriebenen Zeiten unter Androhung von einem Ordnungsgeld gerichtlich untersagt wurden.
5.0 / 5 (2 Bewertungen)
Werden in einem Einfamilienhaus in einem reinen Wohngebiet nur einzelne Zimmer vermietet, müssen Nachbarn mit erhöhtem Lärm und Müll klar kommen. Eine Einzelzimmervermietung verstößt nicht gegen Nachbarschaftsrechte, entschied kürzlich das Verwaltungsgericht Trier.
5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 20.11.2017 (Update 20.11.2017)
Wer muss wann Herbstlaub fegen? © topopt
Das Laub fällt bunt von den Bäumen, Regen und Sturm fegen übers Land: Es ist Herbst! Jetzt sind Hauseigentümer und Mieter wieder in der Pflicht den Gehweg von Laub zu befreien und den Garten für den Winter herzurichten. Dabei kommt es immer wieder auch zu juristischen Auseinandersetzungen.
4.0 / 5 (1 Bewertungen)
Arbeitsrecht , 08.08.2016
Ein Beamter, der auf Tonerstaub aus Laserdruckern allergisch reagiert, kann diese Erkrankung nicht als Dienstunfall gegenüber seinem Dienstherren geltend machen, entschied jüngst das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen.
Verwaltungsrecht , 24.03.2016
An Karfreitag sind Beschneidungsfeiern nach dem islamischen Brauch in Köln verboten. Das hat das Oberverwaltungsgericht Köln in einer Gerichtsentscheidung klar gestellt.
Arbeitsrecht , 15.03.2016
Einkaufen an sieben Tagen die Woche, rund um die Uhr - Was in den USA schon seit Jahrzehnten Gang und Gäbe ist, scheiterte in Deutschland lange Zeit am strengen Arbeitnehmerschutz. Obwohl die Schutzvorschriften mittlerweile durchlässiger sind, bleiben enge Grenzen. Das betrifft insbesondere das Arbeiten an Sonn- und Feiertagen.
Suchen in Rechsbeiträgen
Teilnehmer
Fachanwältin Susann Barge-Marxen
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Erbrecht
Fünfhausen 1
23552 Lübeck
Fachanwalt Stefan Böhmer
Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Erbrecht
Fürther Straße 98-100
90429 Nürnberg
Fachanwältin Annett Seifert
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Erbrecht
Walter-Rathenau-Str. 22
08058 Zwickau
Fachanwalt Peter Warnke
Fachanwalt für Erbrecht
Bahnhofstraße 38
17489 Greifswald
Fachanwalt Dr. Werner Nickl
Fachanwalt für Erbrecht
Ebertstraße 6
73054 Eislingen/Fils
Fachanwältin Monika Aicher
Fachanwältin für Erbrecht
Fachanwältin für Familienrecht
Bayernstraße 8
83308 Trostberg
Fachanwalt Claus H. Wulff
Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohneigentumsrecht
Giesebrechtstraße 7
10629 Berlin
Fachanwalt Andreas Rißling
Fachanwalt für Erbrecht
Pelikanplatz 3
30177 Hannover
Fachanwalt Lothar Wegener
Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Berliner Platz 2
97080 Würzburg
Fachanwältin Claudia Seidl
Fachanwältin für Erbrecht
Fachanwältin für Familienrecht
Kobellstraße 1
80331 München
Fachanwältin Dr. Karin Schwegler
Fachanwältin für Erbrecht
Fachanwältin für Familienrecht
Spardorfer Straße 26
91054 Erlangen
Fachanwalt Lothar Wegener
Fachanwalt für Erbrecht
Friedenstraße 5
97421 Schweinfurt
Fachanwalt Jan Pahl
Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Ernst-Lehmann-Straße 26
88045 Friedrichshafen
Fachanwältin Renate Maltry
Fachanwältin für Erbrecht
Fachanwältin für Familienrecht
Hohenzollernstr. 89/ 2. OG
80796 München
Fachanwalt Hendrik Schöpper
Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Ostenhellweg 62
44135 Dortmund
Fachanwalt Prof. Dr. Wolfgang Burandt, LL.M., M.A., MBA (Wales)
Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Bleichenbrücke 11
20354 Hamburg