Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.
Ortz.B. Köln, 50968

Fachanwalt für Urheberrecht Medienrecht

Fachanwalt Urheberrecht Medienrecht
Filtern nach Ort
Infos zu Urheberrecht Medienrecht lesen
Rechtsbeiträge zu Urheberrecht Medienrecht
Anwalt in der Nähe
(bitte Ort anklicken oder erweitertes Suchformular verwenden)
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü


Urheberrecht Medienrecht: Ein Überblick

Inhalte des Urheber- und Medienrechts
Das Urheberrecht im Detail
Das Verlagsrecht / Musikverlagsrecht
Die öffentliche Wort- und Bildberichterstattung
Das Rundfunkrecht an sich bzw. wettbewerbsrechtliche und werberechtliche Fragestellungeninkl. des Titelschutzes
Vorteile eines Fachanwalts

Inhalte des Urheber- und Medienrechts

In jüngster Vergangenheit ging die Web-Analyse der Doktorarbeit eines Politikers durch die Presse: Hier waren sich die meisten Menschen noch einig. Wenn nachgewiesenermaßen über 90 Prozent des Inhalts von Dritten übernommen wurde, dann kann nicht mehr von einem "eigenen Werk" die Rede sein und muss entsprechend strafrechtlich verfolgt werden.

Das Urheberrecht im Detail

Im Bereich des Urheberrechts gibt es jedoch eine sehr große Anzahl an Fällen, die nicht so eindeutig gelagert sind. Hier kann ein Fachanwalt rechtliche Klarheit bringen für Fragen wie z.B. Was ist noch Allgemeingut, was fällt bereits unter das Urheberecht? Ist richtig zitiert worden? Welche Ansprüche kann der Urheber geltend machen? Gibt es noch Ansprüche Dritter zu bedenken (z.B. Abgabe an die Künstlersozialversicherung)? Mit welchen strafrechtlichen Konsequenzen muss gerechnet werden und wie können diese evtl. abgewendet oder abgemildert werden?

Das Verlagsrecht / Musikverlagsrecht

Dieser Bereich beschäftigt sind in vielen Fällen beispielsweise mit der Frage für welche Werke wer wann wie lange und für welche Medien die Rechte mit welchen Auswirkungen besitzt.

Die öffentliche Wort- und Bildberichterstattung

Hier geht es beispielsweise um die Frage welche Art von Berichterstattung dem Schutz der Privatsphäre unterliegt und wann und wie die Öffentlichkeit ein Recht auf Information hat; was besonders für Prominente / Politiker von Bedeutung ist.

Das Rundfunkrecht an sich bzw. wettbewerbsrechtliche und werberechtliche Fragestellungeninkl. des Titelschutzes

Hier unterstützt ein Fachanwalt insbesondere (Medien-)Unternehmen in komplizierten und auch heiklen Anliegen

Vorteile eines Fachanwalts

Weiterer Vorteil eines Fachanwalts: seine Kenntnisse in der fachspezifischen Prozess- bzw. Verfahrensführung, die vor Gericht nicht selten den kleinen, feinen Unterschied ausmachen. Vertrauen Sie sich mit Ihrem Problem bzw. Ihrer Fragestellung einem Fachanwalt für Urheberrecht Medienrecht an.
Letzte Aktualisierung am 22.07.2015
Mehr Informationen zu Urheberrecht Medienrecht
Deutsche und europäische Kulturförderung
Deutsche und Europäische Kulturförderung ist möglich, aber kompliziert. Holen Sie sich Expertenhilfe ins Haus. (vom 11.05.2015)  mehr ...
Filesharing
Das Thema Filesharing ist nicht mehr so medienpräsent wie noch vor ein paar Jahren. Dennoch: Viele User erhalten nach wie vor ohne Vorwarnung eine entsprechende Abmahnung mit safter Geldstrafe - Wie sollten Sie sich verhalten? (vom 17.02.2016)  mehr ...
Filmrecht
Filmrecht umfasst alle Rechte (und Pflichten) der an einer Produktion beteiligten Personen. Das gilt für Kino- genauso wie für TV-Produktionen. (vom 12.05.2015)  mehr ...
Internationale Urheberrechtsabkommen
Internationale Urheberrechtsabkommen sind nötig, da Inhalte etwa über das Internet in allen Teilen der Welt zugänglich sind. Und ein übergreifendes international anerkanntes Urheberrecht gab und gibt es nicht. (vom 13.05.2015)  mehr ...
Leistungsschutzrechte
Leistungsschutzrechte sollen der Verlagswirtschaft helfen. Doch wir kommen damit alle in Berührung, nämlich dann, wenn ein fremder Text auf der eigenen Seite steht, und daraus nun rechtliche Folgen erwachsen sind. (vom 28.05.2015)  mehr ...
Mediendiensterecht / Telediensterecht
Mediendiensterecht, Telediensterecht: Sie fragen sich, wann Sie damit in Berührung kommen? Beispielsweise dann, wenn Unternehmen ihre Mitarbeiter kontrollieren möchten, und dazu Daten speichern. (vom 28.05.2015)  mehr ...
Medienrecht
Ob Markeneintragung, Markenschutz, Lizenzverträge oder die Prüfung von Pressetexten und Werbekampagnen: Das Spektrum des Medienrechts ist groß. Musiker, Fotografen, Künstler, Produzenten oder Medienunternehmen sind tagtäglich mit rechtlichen Fragen und Problemen des Medienrechts konfrontiert. (vom 06.09.2018)  mehr ...
Musikverlagsrecht
Musikverlagsrecht: Als Urheber benötigen Sie hierzu fundierten Rechtsrat, ansonsten könnten Sie viel Geld verlieren. (vom 28.05.2015)  mehr ...
Presserecht
Das Presserecht und die Meinungsfreiheit stehen sich grundsätzlich gegenüber. Was mehr wiegt, kommt auf den Einzelfall an. (vom 23.06.2015)  mehr ...
Rundfunkrecht
Von Genehmigungen, über werberechtliche Regelungen bis hin zu Unterlassungserklärungen und Klagen: Das Rundfunkrecht ist ein überaus kompliziertes Spezial-Thema. (vom 23.06.2015)  mehr ...
Titelschutz
Titelschutz ist für viele Firmen überlebenswichtig. Bei anderen poppt das Thema erst dann auf, wenn es schon fast zu spät ist. (vom 25.06.2015)  mehr ...
Unterhaltungs- und Kulturveranstaltungen
Sie planen ein Straßenfest, ein Konzert, eine Parade zum Christopher Street Day oder einen Musikwettbewerb? Damit Sie sich für Ihre viele Mühe keinen Ärger mit einer Behörde oder der Justiz einhandeln, ist es sinnvoll, sich schon im Vorfeld von einem auf solche Projekte spezialisierten Fachanwalt beraten zu lassen. (vom 22.07.2015)  mehr ...
Urheberrecht
Ds Urheberrecht regelt den Schutz geistiger Werke, sowohl in ideeller als auch in materieller Hinsicht. (vom 22.07.2015)  mehr ...
Urhebervertragsrecht
Sie werden sich fragen, wo der Unterschied zwischen dem Urheberrecht und dem Urhebervertragsrecht liegt. Ganz einfach: Das Urheberrecht kann niemals übertragen werden, lediglich können Dritten die Nutzungsrechte bzw. (vom 22.07.2015)  mehr ...
Verlagsrecht
Das in Paragraph 8 des deutschen Verlagsgesetzes definierte Verlagsrecht ist das Recht, ein Werk der Literatur zu vervielfältigen und zu verbreiten. Darin eingeschlossen sind auch so genannte Werke der Tonkunst, also Notenmaterial. (vom 22.07.2015)  mehr ...
Öffentliche Wort- und Bildberichterstattung
Öffentliche Wort- und Bildberichterstattung klingt nicht nach etwas, das Sie etwas angehen würde. Bereiten Sie aber ein Handyfoto via Internet, dann sind sie bereits mittendrin. (vom 22.07.2015)  mehr ...


Fachanwälte für Urheberrecht Medienrecht nach Orten

A Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Aachen Augsburg
B Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Bad Freienwalde Beelitz Berlin Berlin Adlersdorf Berlin Alt-Treptow Berlin Altglienicke Berlin Baumschulenweg Berlin Biesdorf Berlin Blankenburg Berlin Blankenfelde Berlin Bohnsdorf Berlin Buch Berlin Charlottenburg Berlin Dahlem Berlin Falkenberg Berlin Französisch Buchholz Berlin Friedenau Berlin Friedrichsfelde Berlin Friedrichshagen Berlin Friedrichshain Berlin Frohnau Berlin Gatow Berlin Grunewald Berlin Grünau Berlin Hansaviertel Berlin Haselhorst Berlin Heiligensee Berlin Heinersdorf Berlin Hellersdorf Berlin Hermsdorf Berlin Hohenschönhausen Berlin Johannisthal Berlin Karlshorst Berlin Karow Berlin Kaulsdorf Berlin Kladow Berlin Konradshöhe Berlin Kreuzberg Berlin Köpenick Berlin Lankwitz Berlin Lichtenberg Berlin Lichtenrade Berlin Lichterfelde Berlin Lübars Berlin Mahlsdorf Berlin Mariendorf Berlin Marienfelde Berlin Marzahn Berlin Mitte Berlin Moabit Berlin Märkisches Viertel Berlin Müggelheim Berlin Neukölln Berlin Niederschöneweide Berlin Niederschönhausen Berlin Nikolassee Berlin Oberschöneweide Berlin Pankow Berlin Plänterwald Berlin Prenzlauer Berg Berlin Rahnsdorf Berlin Reinickendorf Berlin Rosenthal Berlin Schmargendorf Berlin Schmöckwitz Berlin Schöneberg Berlin Siemensstadt Berlin Spandau Berlin Staaken Berlin Steglitz Berlin Tegel Berlin Tempelhof Berlin Tiergarten Berlin Treptow Berlin Wannsee Berlin Wartenberg Berlin Wedding Berlin Weißensee Berlin Wilhelmsruh Berlin Wilmersdorf Berlin Wittenau Berlin Zehlendorf Bernau Bestensee Bielefeld Birkenwerder Blankenfelde Bochum Bonn Bremen Brieselang
D Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Dallgow Dortmund Dresden Duisburg Düsseldorf
E Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Eberswalde Eichwalde Erkner Essen
F Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Falkensee Frankfurt am Main Fredersdorf Freiburg im Breisgau Fürstenwalde
G Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Gelsenkirchen Großbeeren Grünheide (Mark)
H Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Hamburg Hannover Heidelberg Hennigsdorf Hohen Neuendorf Hoppegarten Hönow
I Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Ingolstadt
K Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Karlsruhe Kassel Kleinmachnow Krefeld Köln Königs Wusterhausen
L Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Leipzig Ludwigsfelde Lübeck
M Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Mahlow Mannheim Mittenwalde Mönchengladbach München Münster
N Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Nauen Neuenhagen Nürnberg
O Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Oranienburg Osnabrück
P Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Panketal Potsdam
R Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Rangsdorf Rüdersdorf bei Berlin
S Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Saarbrücken Schildow Schulzendorf Schwielowsee Schönefeld Schöneiche Stahnsdorf Storkow Strausberg Stuttgart
T Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Teltow
V Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Velten
W Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Wandlitz Werder (Havel) Werneuchen Woltersdorf Wuppertal Würzburg
Z Gesuchter Ort nicht dabei? Geben Sie oben Plz oder Ortsname ein.
Zehdenick Zeuthen Zossen
Rechtsbeiträge zu Urheberrecht Medienrecht
Paparazzi-Fotos von einem Promi, der bei einer Kampagne für Fahrradhelme heimlich abgelichtet wurde, dürfen in einem Boulevard-Magazin veröffentlicht werden. Die Fotos des noch nicht schulpflichtigen Kindes, das ebenfalls an der Kampagne teilnahm, dürfen nicht publiziert werden, entschied das Oberlandesgericht Köln.
3.7 / 5 (3 Bewertungen)
Ein Mann, der ein Foto von ihm und einer Frau beim Oral-Sex ohne Erlaubnis der Frau im Internet veröffentlicht, muss dieser 7.000 Euro Schmerzensgeld zahlen, entschied aktuell das Oberlandesgericht Hamm.
3.6 / 5 (7 Bewertungen)
Der Bundesgerichtshof hat jüngst entschieden, dass die sog Panoramafreiheit sich auch auf nicht ortsfeste Kunstwerke erstreckt. Konkret ging es um ein Foto mit dem Kussmund des Kreuzfahrtschiffes Aida.
3.0 / 5 (4 Bewertungen)
Die Zulässigkeit der Berichterstattung über Prominente in den Medien beschäftigt immer wieder die Gerichte. Während etwa Günther Jauch und Stefan Raab offensichtlich erfolgreich jegliche Berichterstattung über ihr Privatleben juristisch verhindern, muss Carolin Kebekus aufgrund eines aktuellen Urteils des Oberlandesgerichts Köln einen Beitrag in einem Online-Magazin über ihr angebliches Verhältnis mit dem Kabarettisten Serdar Somuncu hinnehmen.
4.0 / 5 (3 Bewertungen)
Der Bundesgerichtshof hat jüngst ein Urteil des Landgerichts Leipzig bestätigt, wonach der Betreiber einer Videostreaming-Plattform wegen gewerbsmäßiger unerlaubter Verwertung von urheberrechtlich geschützten Werken sowie wegen Computersabotage zu einer Freiheitsstrafe verurteilt wurde.
4.1 / 5 (7 Bewertungen)
Fachanwälte für Urheberrecht Medienrecht
Fachanwalt Alexander Paschke
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
Torstraße 115
10119 Berlin