Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Probezeit Heidelberg Südstadt

Infos zu Probezeit lesen
Rechtsbeiträge zu Probezeit
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rollossweg 9
69121 Heidelberg

Fachanwalt für Arbeitsrecht in Heidelberg Südstadt hilft bei Problemen mit der Probezeit

Nahezu jedes Unternehmen stellt einen neuen Arbeitnehmer erst mal mit einer Probezeit ein. Für den Arbeitgeber eine Chance den neuen Arbeitnehmer kennenzulernen und sich schnell und einfach vom ihm zu trennen, wenn es im Arbeitsverhältnis nicht funktioniert. Die Probezeit bietet aber auch dem Arbeitnehmer die Möglichkeit sich ein Bild von seinem neuen Job zu machen und unkompliziert zu gehen, falls ihm die Arbeit nicht gefällt.

Folgende Fragen stellen sich im Zusammenhang mit der Probezeit:

Wie lange darf eine Probezeit dauern?

Ist eine Probezeit nach einem vorangegangenen Praktikum zulässig?

Darf die Probzeit verlängert werden?

Kann in der Probezeit ohne Kündigungsgrund gekündigt werden?

Besteht ein Anspruch auf Urlaub in der Probezeit?

Gibt es für Leiharbeiter besondere Regelungen zur Probezeit?

Gibt es in Heidelberg Südstadt besondere Regelungen im Hinblick auf die Probezeit zu beachten?

Ein Fachanwalt für Arbeitsrecht in Heidelberg Südstadt berät und vertritt Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei allen Fragen, die sich im Zusammenhang mit der Probezeit ergeben. Seine juristische Kompetenz und jahrelange Berufserfahrung sind der Garant für eine erfolgreiche und effektive Vertretung Ihrer Rechtsinteressen.


Rechtsbeiträge zu Probezeit
Arbeitsrecht , 07.12.2018
Weihnachtsfeier im Unternehmen: Kein Anspruch auf Geschenke bei Abwesenheit! © Daniel Nanescu
Ein Arbeitgeber darf seine Arbeitnehmer für die Teilnahme an einer Weihnachtsfeier außerhalb der Arbeitszeit mit einem iPad belohnen. Die Arbeitnehmer, die der Weihnachtsfeier fernblieben, haben aber keinen Anspruch auf dieses Geschenk, entschied das Arbeitsgericht Köln.
Wissen Aktuell , 28.11.2018
EU-Vorschriften für Designerdrogen verschärft! © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Die Europäische Union hat ihre Vorschriften für Designerdrogen verschärft. In Zukunft soll schneller auf Bedrohungen für die Gesundheit der EU-Bürger durch neue psychoaktive Substanzen reagiert werden können.
Arbeitsrecht , 27.11.2018
Brückenteilzeit für Arbeitnehmer kommt! © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Arbeitnehmer in Betrieben haben zukünftig die Möglichkeit ihre Arbeitszeit für ein bis fünf Jahre zu reduzieren. Am 1. Januar soll ein entsprechendes Gesetz in Kraft treten, das Arbeitnehmern eine Brückenteilzeit ermöglicht.
Wissen Aktuell , 23.11.2018
Flug online buchen - Welche Währung muss angegeben werden? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Airlines, die ihren Firmensitz in Deutschland haben, dürfen bei Flügen von Großbritannien nach Deutschland bei Onlinebuchungen den Flugpreis auch in Pfund Sterling angeben. Dies hat kürzlich der Europäische Gerichtshof entschieden.
Arbeitsrecht , 16.08.2018 (Update 19.11.2018)
Jobsuche: Tattoos, Piercings und Co ein no-go? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Bei der Jobsuche schauen die zukünftigen Arbeitgeber in der Regel auch auf das äußere Erscheinungsbild des Bewerbers. Tattoos und Piercings können da schnell zu einer Benachteiligung gegenüber anderen Bewerbern führen. Mit diesem Umstand haben sich auch die deutschen Gerichte befasst.
4.333333333333333 / 5 (6 Bewertungen)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung