Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Versicherungsaufsichtsrecht Hamburg Eimsbüttel

Infos zu Versicherungsaufsichtsrecht lesen
Rechtsbeiträge zu Versicherungsaufsichtsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Weidenstieg 18
20259 Hamburg

Versicherungsaufsichtsrecht Hamburg Eimsbüttel

Bei Fachanwaltsuche finden Sie ausschließlich besonders qualifizierte und erfahrene Fachanwälte zum Thema Versicherungsaufsichtsrecht. Die Berechtigung zum Führen der Fachanwaltsbezeichnung "Fachanwalt für Versicherungsrecht" haben diese von der für Hamburg Eimsbüttel zuständigen Rechtsanwaltskammer verliehen bekommen. Dazu haben die angehenden Fachanwälte für Versicherungsaufsichtsrecht umfangreiche Kenntnisse in Theorie und Praxis erworben. Einerseits haben sie in den vergangenen drei Jahren eine bestimmte Anzahl an Fällen im Versicherungsaufsichtsrecht bearbeitet. Andererseits haben sie sich in einem Fachanwaltskurs umfassende theoretische Kenntnisse im Fachgebiet Versicherungsrecht angeeignet und in einer Prüfung erfolgreich nachgewiesen. Fachanwälte für Versicherungsrecht müssen sich übrigens nach ihrer Ernennung jährlich fortbilden. Sie dürfen auch nur in ingesamt drei Rechtsgebieten den Titel "Fachanwalt" erwerben.


Rechtsbeiträge zu Versicherungsaufsichtsrecht
Versicherungsrecht , 11.07.2018 (Update 10.09.2020)
Wer haftet nach einem Sturz? © topopt
Ob es die Fußmatte im Supermarkt oder die lockere Bordsteinkante ist - ein Sturz ist schnell passiert und hat oft unangenehme gesundheitliche Folgen für den Verunglückten. In vielen Fällen wird dann gestritten, wer für den Sturz und seine Folgen haften muss.
3.7 / 5 (3 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 01.08.2017 (Update 31.08.2020)
Vorsicht bei falschen Angaben im Versicherungsvertrag! © topopt
Aufgepasst bei den Angaben im Antrag für eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Wer hier gegenüber dem Versicherer schummelt oder Vorerkrankungen nicht angibt, riskiert, dass er im Versicherungsfall leer ausgeht.
3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 07.07.2015 (Update 16.07.2020)
Hagel, Sturm und Starkregen – Wer zahlt für die Schäden? © topopt
Wärmegewitter mit heftigen Regen, Hagel und Sturm sorgen im Sommer immer wieder für Schäden am Haus, Mobiliar oder am Auto. Doch welche Schäden sind versichert? Welche Versicherung muss für welchen Schaden bezahlen? Und darf man Unwetterschäden ohne Absprache mit der Versicherung reparieren lassen?
Versicherungsrecht , 04.08.2016 (Update 15.07.2020)
Immer wieder Ärger mit der Reinigung- Wer haftet bei beschädigter Kleidung? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Knopf ab, Reißverschluss kaputt oder offene Nähte: Nicht selten kommt Kleidung aus der Reinigung mit Schäden zurück. Aus diesem Grund versuchen Textilreinigungen ihre Haftung für Schäden oder Verlust in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu begrenzen. Doch müssen Kunden sich damit abfinden?
Versicherungsrecht , 01.08.2018 (Update 14.07.2020)
Sommer, Sonne, Badespaß – Wer haftet für Unfälle im Schwimmbad? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Im Sommer suchen Groß und Klein Erfrischung im Schwimmbad. Leider kommt es bei all dem Wasserspaß auch immer wieder zu Unfällen mit teilweise erheblichen Folgen für die Gesundheit der Betroffenen. Dann müssen oft Gerichte entscheiden, wer für die Folgen eines Badeunfalls haften muss.
4.0 / 5 (1 Bewertungen)