Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Fachanwalt für Vergaberecht Berlin Friedenau

Infos zu Vergaberecht lesen
Rechtsbeiträge zu Vergaberecht

Fachanwalt Vergaberecht in Berlin Friedenau

Sie suchen einen Anwalt für Vergaberecht in Berlin Friedenau? Ein Fachanwalt für Vergaberecht bietet Ihnen fachliche Hilfe auf höchstem Niveau. Als spezialisierte Rechtsanwälte wissen Fachanwälte aus der Erfahrung vieler Fälle und aktuellstem Fachwissen im Vergaberecht, auf welchem Wege sich Ihre Rechte am besten durchsetzen lassen - ob etwa ein anwaltliches Schreiben, ein Mediationsverfahren oder die Klage zum Erfolg führt. Die Berechtigung zum Führen der Fachanwaltsbezeichnung "Fachanwalt für Vergaberecht" bekommen Fachanwälte von der für Berlin Friedenau zuständigen Rechtsanwaltskammer verliehen. Für Sie viel wichtiger ist die Tatsache, dass ein Fachanwalt in Berlin Friedenau für Sie schnell zur Verfügung steht und mit örtlichen Gegebenheiten absolut vertraut sind. Das bedeutet, der Zeitaufwand auf beiden Seiten hält sich in Grenzen. Zudem kann ein Fachanwalt in aller Regel auf ein örtliches Netzwerk zurückgreifen. Fachanwalt für Vergaberecht in Berlin Friedenau gleich hier finden.


Rechtsbeiträge zu Vergaberecht
Wissen Aktuell , 16.08.2018 (Update 10.07.2020)
Wann gibt es Schadensersatz vom Friseur? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Färben, Strähnen, Schneiden, Fönen- bei einem Friseurbesuch kann einiges schief gehen. Doch wann kann der Kunde sein Geld für die missglückte Haarpracht vom Friseur zurück verlangen? Und wann steht ihm Schmerzensgeld und Schadensersatz für die Styling-Katastrophe zu?
4.3 / 5 (9 Bewertungen)
Sozialrecht , 16.01.2019 (Update 09.07.2020)
Arbeitsunfall – Wann muss die gesetzliche Unfallversicherung zahlen? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Die gesetzliche Unfallversicherung springt ein, wenn ein Arbeitnehmer im Zusammenhang mit seiner beruflichen Tätigkeit einen Unfall erleidet. Welche Tätigkeiten jedoch zum beruflichen Umfeld gehören, ist zwischen der gesetzlichen Unfallversicherung und dem Arbeitnehmer oft streitig. Das Landessozialgericht Stuttgart hat jüngst entschieden, dass ein Sturz beim Skifahren durchaus als Arbeitsunfall gewertet werden kann.
4.3 / 5 (3 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 11.07.2018 (Update 08.07.2020)
Wer haftet nach einem Sturz? © topopt
Ob es die Fußmatte im Supermarkt oder die lockere Bordsteinkante ist - ein Sturz ist schnell passiert und hat oft unangenehme gesundheitliche Folgen für den Gefallenen. Gestritten wird dann, wer für den Sturz und seine Folgen haften muss.
3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Verkehrsrecht , 26.05.2015 (Update 08.07.2020)
Rechtsrat rund ums Fahrrad © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Ob Mountainbike, Rennrad oder Citybike - Fahrradfahren erfreut sich großer Beliebtheit. Helmpflicht, Alkoholkonsum oder die Haftung bei Fahrradunfällen sind dabei nur ein paar Beispiele für die rechtlichen Aspekte beim Radfahren.
Verwaltungsrecht , 30.07.2018 (Update 07.07.2020)
Rechtstipps rund um die Schule © topopt
Rund um den Schulbetrieb stellen sich für Schüler, Eltern und Lehrer viele rechtliche Fragen: Haben Schüler einen Anspruch auf Aufnahme in eine bestimmte Schule? Ist ein Wechsel von einer Privatschule auf eine städtische Schule möglich? Wer haftet bei Unfällen auf einer Klassenfahrt? Werden in einer Schule die erforderlichen Infektionsschutzmaßnahmen ausreichend erfüllt, müssen Schüler am Präsenzunterricht teilnehmen.
3.0 / 5 (1 Bewertungen)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung