Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Fachanwalt für Mietrecht Wohnungseigentumsrecht Meckesheim

Infos zu Mietrecht Wohnungseigentumsrecht lesen
Rechtsbeiträge zu Mietrecht Wohnungseigentumsrecht

Probleme im Mietrecht? Besser zum Fachanwalt in Meckesheim

Nebenkostenabrechnung, Mietmängel, Eigenbedarf, Kautionsrückzahlung oder Renovierungspflichten- in einem Mietverhältnis gibt es viel Konfliktpotenzial zwischen Vermieter und Mieter.

Das Mietrecht regelt Rechte und Pflichten beider Parteien.


Folgende Fragen stellen sich im Zusammenhang mit dem Mietrecht:

  • Was ist eine Staffelmiete?
  • Was tun, wenn der Vermieter Mietmängel nicht beseitigt?
  • Darf die Miete erhöht werden?
  • Wann liegt Eigenbedarf für eine Kündigung vor?
Gibt es in Meckesheim besondere Regelungen im Hinblick auf das Mietrecht zu beachten?

Ob Sie als Mieter die Miete wegen Schimmel mindern wollen oder als Vermieter die Miete wegen Modernisierungsmaßnahmen erhöhen möchten: Ein Fachanwalt für Mietrecht in Meckesheim ist kompetenter Berater und juristischer Experte bei allen Fragen des Mietrechts.


Rechtsbeiträge zu Mietrecht Wohnungseigentumsrecht
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 06.02.2018 (Update 08.01.2020)
Miete: So prüfen Sie Ihre Nebenkostenabrechnung © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Die alljährliche Nebenkostenabrechnung und damit verbunden die Aufforderung hohe Nachzahlungen zu leisten, ist das Top-Streitthema zwischen Vermieter und Mieter. Hier einige Tipps, auf was Mieter bei der Nebenkostenabrechnung unbedingt achten sollten.
5.0 / 5 (2 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 15.10.2015 (Update 06.01.2020)
Wohnungseigentum: Rechte und Pflichten © topopt
Eigentümerbeschlüsse, Hausverwaltung, Instandhaltung – Wohnungseigentümer werden mit vielen Rechtsfragen konfrontiert. Der Europäische Gerichtshof hat aktuell entschieden, dass Eigentümer einer Wohnung verpflichtet werden können, sich an den Kosten der Beheizung mit Fernwärme für Gemeinschaftsräume zu beteiligen.
4.0 / 5 (2 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 17.12.2015 (Update 18.12.2019)
Vermietung: Was bedeutet die Mietpreisbremse? © topopt
Seit dem 1. Juni 2015 müssen sich Vermieter bei der Vermietung ihrer Wohnung mit der Mietpreisbremse auseinandersetzen. Jetzt hat das Bundeskabinett Verbesserungen bei der Mietpreisbremse beschlossen. Wenn betrifft es und wie errechnet man die richtige Miethöhe?
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 19.04.2019 (Update 05.12.2019)
Modernisierung: Muss ein Mieter umfangreiche Umbaumaßnahmen dulden? © topopt
Bei Modernisierungsmaßnahmen müssen Mieter sich nicht alles gefallen lassen. So kann ein Mieter kann während eines bestehenden Mietverhältnisses vom Vermieter verlangen, dass dieser keine lärm-, erschütterungs- und staubintensiven Umbauarbeiten im Gebäude durchführt. Insbesondere vor Weihnachten muss ein Mieter keine Modernisierungsmaßnahmen in seiner Wohnung dulden.
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 30.07.2015 (Update 04.12.2019)
Mietrückstände: Ihre Rechte als Vermieter! © topopt
Fehlbuchungen oder Zahlungsschwierigkeiten – es gibt viele Gründe warum die Miete nicht pünktlich auf dem Konto des Vermieters verbucht wird. Stellt sich heraus, dass der Mieter in Zahlungsschwierigkeiten ist, sollten Vermieter genau wissen was es jetzt zu tun gilt.
4.0 / 5 (1 Bewertungen)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung