Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Schwarzarbeit Berlin Prenzlauer Berg

Infos zu Schwarzarbeit lesen
Rechtsbeiträge zu Schwarzarbeit
Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für Arbeitsrecht in Berlin Prenzlauer Berg kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte stammen aus einem 50km Umkreis.

4 Fachanwälte für Arbeitsrecht in Berlin Prenzlauer Berg (50km)
HDMW Heusinger, Danne, Müller, Reimer Rechtsanwälte und Steuerberater
Fachanwältin für Verwaltungsrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Albrechtstraße 22
10117 Berlin (6.7km)
Marten & Graner
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Kurfürstendamm 92
10709 Berlin (9.6km)
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Hermannstrasse 200
12049 Berlin (11.2km)
Knorr & Karagöz
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Knesebeckstraße 83
Ecke Savignyplatz
10623 Berlin (18.5km)

Schwarzarbeit? Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin Prenzlauer Berg kontaktieren!

Schwarzarbeit wird in Deutschland mit aller Härte des Gesetzes gegen Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung verfolgt. Wer mit dem Vorwurf von Schwarzarbeit konfrontiert wird, sollte sich unbedingt die Unterstützung eines Fachanwalts für Arbeitsrecht einholen. Denn die Gesetzeslage ist für Laien oft unüberschaubar.

Folgende Fragen stellen sich im Zusammenhang mit Schwarzarbeit:

  • Ist die Hilfe beim Hausbau des Nachbarn schon Schwarzarbeit?
  • Was tun, wenn man eine Anzeige wegen Schwarzarbeit erhält?
  • Ab wann wird Schwarzarbeit mit einer Gefängnisstrafe bestraft?
  • Gibt es in Berlin Prenzlauer Berg besondere Regelungen im Hinblick auf Schwarzarbeit zu beachten?
Dies und all ihre weiteren Fragen zur Schwarzarbeit beantwortet kompetent und erfahren ein Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin Prenzlauer Berg. Er berät und vertritt sowohl angebliche Schwarzarbeiter, wie auch deren Auftraggeber in allen straf- und zivilrechtlichen Belangen.


Rechtsbeiträge zu Schwarzarbeit
Wissen Aktuell , 06.03.2019 (Update 22.09.2020)
Jäger und Jagd – Wie ist die Rechtslage? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Die Zahl der Jäger nimmt in Deutschland stetig zu. Ob Jagdunfälle, Schäden bei der Treibjagd oder der Entzug des Waffenscheins – für viele Jäger ist die Konfrontation mit Recht und Gesetz eine große Herausforderung.
Arbeitsrecht , 03.03.2018 (Update 17.09.2020)
Mindestlohn - Was gilt? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Seit 2015 gilt in Deutschland das Mindestlohngesetz, welches Arbeitnehmern eine gesetzliche Lohnuntergrenze garantiert. Ab 1. Januar 2021 sollen die Mindestlöhne auf 9,50 Euro steigen.
3.0 / 5 (1 Bewertungen)
Arbeitsrecht , 21.05.2015 (Update 11.09.2020)
Corona-Krise: Rechtsfragen rund ums Studium © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Zulassung zum Studium, Prüfungen, Studiengebühren - Rund ums das Studium spielen auch rechtliche Aspekte schon immer eine große Rolle. Darüber hinaus wirft aktuell insbesondere die Corona-Pandemie viele Fragen bei den Studierenden auf: Gibt es eine Maskenpflicht bei Klausuren? Ist die Teilnahme an Präsenzprüfungen während der Corona-Pandemie Pflicht?
2.0 / 5 (1 Bewertungen)
Wissen Aktuell , 09.07.2018 (Update 09.09.2020)
Flugausfall oder Verspätung - Ihre Rechte bei Flugreisen! © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Bei Flugreisen kommt es immer wieder zu Verspätungen und Ausfällen. Wichtig für alle Flugreisende: Ein Fluggast hat einen Anspruch auf Entschädigung, wenn sich sein Flieger verspätet oder ganz ausfällt. Dies regelt die europäische Fluggastrechteverordnung. Ob und wieviel Geld ein Fluggast zurückerhält, entscheidet in vielen Fällen das Gericht.
Arbeitsrecht , 15.05.2017 (Update 27.08.2020)
Krankengeld auch ohne Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung © topopt
Der Anspruch auf Krankengeld setzt nicht zwingend eine förmliche Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung voraus. Es reicht aus, dass ein Arzt die Arbeitsunfähigkeit eines Patienten feststellt.