Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Schadensregulierung München Ludwigsvorstadt

Infos zu Schadensregulierung lesen
Rechtsbeiträge zu Schadensregulierung
Dollinger Partnerschaft Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Rotbuchenstraße 1
81547 München

Schadensregulierung München Ludwigsvorstadt

Unter Schadensregulierung wird die Abwicklung eines entstandenen Schadens verstanden. In vielen Fällen sind Versicherungen an der Schadensregulierung beteiligt. Gestritten wird in der Regel über die Höhe der Schadensregulierung.

Folgende Fragen stellen sich im Zusammenhang mit der Schadensregulierung:

Ist mein verursachter Schaden von einer Versicherung abgedeckt?

Wie schnell muss ich meine Versicherung über den Schaden informieren?

In welcher Höhe kommt meine Versicherung für den Schaden auf?

Ist es sinnvoll den Schaden selbst zu regulieren?

Gibt es in  München Ludwigsvorstadt besondere Regelungen im Hinblick auf die Schadensregulierung zu beachten? 

Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung mit Versicherungen und Schadensregulierung sowie seiner juristischen Expertise berät ein Fachanwalt für Versicherungsrecht in München Ludwigsvorstadt bei sämtlichen Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Schadensregulierung kompetent und durchsetzungsstark.


Rechtsbeiträge zu Schadensregulierung
Versicherungsrecht , 01.08.2017 (Update 20.10.2021)
Beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung ist es ratsam wahrheitsgemäße Angaben zu machen und keine Dinge zu verschweigen, ansonsten kann die Berufsunfähigkeitsversicherung im Versicherungsfall ihre Leistungen verweigern.
2.8 / 5 (4 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 20.08.2018 (Update 01.10.2021)
Ob es der Ausrutscher auf einer Wurstscheibe oder der eingeklemmte Finger in der automatischen Tür ist - Es gibt viele Unfallgefahren in einem Supermarkt oder Ladenlokal. Fraglich ist immer nur, wer in diesen Fällen haften muss.
3.9 / 5 (20 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 29.01.2016 (Update 29.09.2021)
Post reinholen, Haustiere versorgen, Werkzeuge ausleihen: Nachbarn helfen sich bei den Dingen des alltäglichen Lebens. Kommt es aber bei der nett gemeinten Nachbarschaftshilfe zu einem Schaden, stellt sich schnell die Frage, wer für den Schaden aufkommen muss.
Versicherungsrecht , 11.07.2018 (Update 10.09.2021)
Ob es die Fußmatte im Supermarkt oder die lockere Bordsteinkante ist - ein Sturz ist schnell passiert und hat oft unangenehme gesundheitliche Folgen für den Verunglückten. In vielen Fällen wird dann gestritten, wer für den Sturz und seine Folgen haften muss.
3.4 / 5 (12 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 01.08.2018 (Update 07.07.2021)
Im Sommer suchen Groß und Klein Erfrischung im Schwimmbad. Leider kommt es bei all dem Wasserspaß auch immer wieder zu Unfällen mit teilweise erheblichen Folgen für die Gesundheit der Betroffenen. Dann müssen oft Gerichte entscheiden, wer für die Folgen eines Badeunfalls haften muss.
4.5 / 5 (2 Bewertungen)