Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Schadensregulierung München Ludwigsvorstadt

Infos zu Schadensregulierung lesen
Rechtsbeiträge zu Schadensregulierung
Dollinger Partnerschaft Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Maistraße 37
80337 München

Schadensregulierung München Ludwigsvorstadt

Unter Schadensregulierung wird die Abwicklung eines entstandenen Schadens verstanden. In vielen Fällen sind Versicherungen an der Schadensregulierung beteiligt. Gestritten wird in der Regel über die Höhe der Schadensregulierung.

Folgende Fragen stellen sich im Zusammenhang mit der Schadensregulierung:

Ist mein verursachter Schaden von einer Versicherung abgedeckt?

Wie schnell muss ich meine Versicherung über den Schaden informieren?

In welcher Höhe kommt meine Versicherung für den Schaden auf?

Ist es sinnvoll den Schaden selbst zu regulieren?

Gibt es in  München Ludwigsvorstadt besondere Regelungen im Hinblick auf die Schadensregulierung zu beachten? 

Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung mit Versicherungen und Schadensregulierung sowie seiner juristischen Expertise berät ein Fachanwalt für Versicherungsrecht in München Ludwigsvorstadt bei sämtlichen Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Schadensregulierung kompetent und durchsetzungsstark.


Rechtsbeiträge zu Schadensregulierung
Versicherungsrecht , 24.06.2016 (Update 23.09.2020)
Einbruch – So verhalten Sie sich richtig! © topopt
Trotz Sicherheitsmaßnahmen lässt sich ein Einbruch ins Haus oder die Wohnung nicht vollständig verhindern. Für Opfer eines Einbruchs gibt es einige Dinge nach einem Einbruchdiebstahl zu beachten.
Versicherungsrecht , 11.07.2018 (Update 10.09.2020)
Wer haftet nach einem Sturz? © topopt
Ob es die Fußmatte im Supermarkt oder die lockere Bordsteinkante ist - ein Sturz ist schnell passiert und hat oft unangenehme gesundheitliche Folgen für den Verunglückten. In vielen Fällen wird dann gestritten, wer für den Sturz und seine Folgen haften muss.
3.7 / 5 (3 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 01.08.2017 (Update 31.08.2020)
Vorsicht bei falschen Angaben im Versicherungsvertrag! © topopt
Aufgepasst bei den Angaben im Antrag für eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Wer hier gegenüber dem Versicherer schummelt oder Vorerkrankungen nicht angibt, riskiert, dass er im Versicherungsfall leer ausgeht.
3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 07.07.2015 (Update 16.07.2020)
Hagel, Sturm und Starkregen – Wer zahlt für die Schäden? © topopt
Wärmegewitter mit heftigen Regen, Hagel und Sturm sorgen im Sommer immer wieder für Schäden am Haus, Mobiliar oder am Auto. Doch welche Schäden sind versichert? Welche Versicherung muss für welchen Schaden bezahlen? Und darf man Unwetterschäden ohne Absprache mit der Versicherung reparieren lassen?
Versicherungsrecht , 04.08.2016 (Update 15.07.2020)
Immer wieder Ärger mit der Reinigung- Wer haftet bei beschädigter Kleidung? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Knopf ab, Reißverschluss kaputt oder offene Nähte: Nicht selten kommt Kleidung aus der Reinigung mit Schäden zurück. Aus diesem Grund versuchen Textilreinigungen ihre Haftung für Schäden oder Verlust in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu begrenzen. Doch müssen Kunden sich damit abfinden?