Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Mietminderung Dortmund

Filtern nach Stadbezirk
Kartensuche nach Stadbezirk
Infos zu Mietminderung lesen
Rechtsbeiträge zu Mietminderung
Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Ruhrorter Straße 55a
46049 Oberhausen (42.6km)
Kartensuche in Dortmund
Dortmund Map Fachanwalt Dortmund Lütgendortmund Fachanwalt Dortmund Huckarde Fachanwalt Dortmund Mengede Fachanwalt Dortmund Eving Fachanwalt Dortmund Innenstadt Fachanwalt Dortmund Hombruch Fachanwalt Dortmund Scharnhorst Fachanwalt Dortmund Brackel Fachanwalt Dortmund Aplerbeck Fachanwalt Dortmund Hörde


Miete mindern bei Schimmel, Baulärm oder Wasserschaden? Fachanwalt für Mietrecht in Dortmund berät

Wer möchte die volle Miet zahlen, wenn die Wohnung mit Schimmel befallen ist oder Baulärm monatelang nervt? Doch bevor Sie die Miete mindern, gibt es einige rechtliche Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen. Für Mietrechts-Laien ist das mit einigen Fallstricken verbunden.

Folgende Fragen stellen sich im Zusammenhang mit der Mietminderung:

  • Kann der Mieter bei Mietmängeln eigenmächtig einen Handwerker beauftragen?
  • Wie hoch ist die Mietminderungsquote bei Heizungsausfall im Winter?
  • Muss der Vermieter bei Mietmängeln eine Ersatzwohnung bezahlen?
  • Gibt es in Dortmund besondere Regelungen im Hinblick auf die Mietminderung zu beachten?
Ein Fachanwalt für Mietrecht in Dortmund ist in seiner täglichen Arbeit ständig mit Sachverhalten zur Mietminderung konfrontiert. Sein juristisches Spezialwissen im Mietrecht und seine jahrelange Berufserfahrung machen ihn zum Experten bei allen Fragen rund um die Mietminderung.


Rechtsbeiträge zu Mietminderung
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 15.02.2019 (Update 03.12.2021)
Beim Thema Eigenbedarf kommt es immer wieder zum Konflikt zwischen Mieter und Vermieter. Lebensgefährtin, Kinder, pflegebedürftige Oma, Au pair - Für wen darf Eigenbedarf angemeldet werden? Und wann liegt eine unzumutbare Härte für den Mieter vor?
3.3 / 5 (6 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 06.02.2018 (Update 01.12.2021)
Wenn Mieter die alljährliche Nebenkostenabrechnung erhalten, ist damit häufig eine Aufforderung eine saftige Nachzahlung zu leisten verbunden. Das führt nicht selten zum Streit zwischen Mieter und Vermieter. Hier einige Tipps, auf was Mieter bei der Nebenkostenabrechnung unbedingt achten sollten.
4.7 / 5 (7 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 01.12.2015 (Update 18.11.2021)
Leuchtsterne, Engel und Tannenschmuck: Weihnachtszeit ist Dekozeit und da machen viele Mieter auch vor Gemeinschaftsräumen, wie dem Treppenhaus, nicht halt. Müssen Vermieter und Mitbewohner den Weihnachtsschmuck dulden?
3.3 / 5 (3 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 08.10.2015 (Update 17.11.2021)
Mieter sollten im zwischenmenschlichen Umgang mit ihrem Vermieter vorsichtig sein. Beleidigungen und üble Nachrede können dazu führen, dass der Vermieter das Mietverhältnis fristlos kündigen kann. Dies zeigen die nachfolgenden Urteile deutscher Gerichte.
4.3 / 5 (3 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 15.10.2015 (Update 04.11.2021)
Eigentümerbeschlüsse, Hausverwaltung, Instandhaltung und Nutzung – Wohnungseigentümer werden mit vielen Rechtsfragen konfrontiert. Zudem bringt das neue Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz zahlreiche Veränderungen für Wohnungseigentümer mit sich.
3.1 / 5 (8 Bewertungen)