Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Mieterhöhung Düsseldorf Stadtbezirk 3

Infos zu Mieterhöhung lesen
Rechtsbeiträge zu Mieterhöhung
Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für Mietrecht Wohnungseigentumsrecht in Düsseldorf Stadtbezirk 3 kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte stammen aus einem 50km Umkreis.

Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Bottroper Straße 175
46117 Oberhausen (30.9km)

Schnelle Hilfe vom Fachanwalt für Mietrecht in Düsseldorf Stadtbezirk 3 bei Mieterhöhungen!

Vermieter dürfen im laufenden Mietverhältnis die Miete erhöhen – aber nur unter bestimmten Voraussetzungen! Ob eine Mieterhöhung rechtswirksam ist, kann oft nur der Mietrechts-Profi beurteilen.

Folgende Fragen stellen sich im Zusammenhang mit der Mieterhöhung:

  • Darf die Miete trotz vereinbarter Staffel- oder Indexmiete erhöht werden?
  • Wie muss die Mieterhöhung begründet werden?
  • Kann einer Mieterhöhung widersprochen werden?
  • Wann darf die Miete erstmalig im Mietverhältnis erhöht werden?
  • Wie hoch darf der Mietaufschlag sein?
  • Gibt es in Düsseldorf Stadtbezirk 3 besondere Regelungen im Hinblick auf die Mieterhöhung zu beachten?
Ein Fachanwalt für Mietrecht in Düsseldorf Stadtbezirk 3 berät und vertritt die Rechte von Mietern und Vermietern bei einer Mieterhöhung. Er kennt die Wirksamkeitsvoraussetzungen einer Mieterhöhung und die zulässige Höhe des Mietaufschlags.

 


Rechtsbeiträge zu Mieterhöhung
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 15.10.2015 (Update 07.06.2024)
Wohnungseigentümerversammlungen, Eigentümerbeschlüsse, Hausverwaltung, Instandhaltung und Nutzung – Wohnungseigentümer werden mit vielen Rechtsfragen rund um ihre Immobilie konfrontiert.
3.4 / 5 (37 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 01.02.2018 (Update 04.06.2024)
Türknallen, laute Musik, Geschrei oder der aufgedrehte Fernseher: Lärm und Krach in einem Miethaus haben ihre Grenzen. Halten Mieter sich nicht an die Ruhezeiten, kann schnell ein Ordnungsgeld drohen.
4.0 / 5 (12 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 11.10.2023 (Update 28.05.2024)
Eine Mieterhöhung bringt immer viel Konfliktpotentiell zwischen Mieter und Vermieter mit sich. Damit die Mieterhöhung vom Mieter nicht angreifbar ist, ist es für Vermieter besonders wichtig keine Fehler zu machen. Doch auf was genau müssen Vermieter bei einer Mieterhöhung achten?
3.0 / 5 (1 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 09.08.2018 (Update 22.05.2024)
Eine Markise auf dem Balkon oder der Terrasse bietet im Sommer Schutz vor der Sonne. Doch haben Mieter einen Anspruch darauf, dass der Vermieter eine Markise anbringt? Und muss eine wegen Bauarbeiten abmontierte Markise wieder angebracht werden?
3.5 / 5 (39 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht , 08.10.2015 (Update 13.05.2024)
Mieter sollten im zwischenmenschlichen Umgang mit ihrem Vermieter vorsichtig sein. Beleidigungen und üble Nachrede können dazu führen, dass der Vermieter das Mietverhältnis fristlos kündigen kann.
3.5 / 5 (343 Bewertungen)