Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Internationales Versicherungsrecht Norderstedt

Infos zu Internationales Versicherungsrecht lesen
Rechtsbeiträge zu Internationales Versicherungsrecht
Offermanns & Coll., Rechtsanwalts- und Notarkanzlei
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Ulzburger Str. 453
22846 Norderstedt

Internationales Versicherungsrecht Norderstedt

Bei Fachanwaltsuche finden Sie ausschließlich besonders qualifizierte und erfahrene Fachanwälte zum Thema Internationales Versicherungsrecht. Die Berechtigung zum Führen der Fachanwaltsbezeichnung "Fachanwalt für Versicherungsrecht" haben diese von der für Norderstedt zuständigen Rechtsanwaltskammer verliehen bekommen. Dazu haben die angehenden Fachanwälte für Internationales Versicherungsrecht umfangreiche Kenntnisse in Theorie und Praxis erworben. Einerseits haben sie in den vergangenen drei Jahren eine bestimmte Anzahl an Fällen im Internationales Versicherungsrecht bearbeitet. Andererseits haben sie sich in einem Fachanwaltskurs umfassende theoretische Kenntnisse im Fachgebiet Versicherungsrecht angeeignet und in einer Prüfung erfolgreich nachgewiesen. Fachanwälte für Versicherungsrecht müssen sich übrigens nach ihrer Ernennung jährlich fortbilden. Sie dürfen auch nur in ingesamt drei Rechtsgebieten den Titel "Fachanwalt" erwerben.


Rechtsbeiträge zu Internationales Versicherungsrecht
Versicherungsrecht , 11.07.2018 (Update 19.05.2021)
Ob es die Fußmatte im Supermarkt oder die lockere Bordsteinkante ist - ein Sturz ist schnell passiert und hat oft unangenehme gesundheitliche Folgen für den Verunglückten. In vielen Fällen wird dann gestritten, wer für den Sturz und seine Folgen haften muss.
3.6 / 5 (5 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 27.08.2015 (Update 05.03.2021)
Hausschwamm ist ein Pilz, der Holz zerstört und im schlimmsten Fall Häuser zum Einstürzen bringen kann. Tritt er an einem Gebäude auf, entsteht schnell ein großer finanzieller Schaden für die Hauseigentümer. Ist Hausschwammbefall ein Fall für die Gebäudeversicherung?
3.4 / 5 (89 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 03.01.2018 (Update 03.03.2021)
Ein kräftiger Sturm kann mit herabstürzenden Ästen, umgekippten Telefonmasten und umher fliegenden Dachziegeln erhebliche Schäden an Gebäuden und Autos anrichten. In der Regel sind die meisten Schäden durch die Gebäude-, Hausrat- und Kaskoversicherung gedeckt.
3.9 / 5 (10 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 27.02.2018 (Update 05.01.2021)
Der Winter hat mit Minusgraden in ganz Deutschland Einzug gehalten. Wer jetzt nicht die Heizung mindestens auf Frostwächter einstellt, muss damit rechnen, dass bei Tauwetter Heizungsrohre platzen und erhebliche Schäden an und im Haus verursachen. Welche Versicherung ist im Schadensfall der richtige Ansprechpartner?
5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 27.12.2017 (Update 30.12.2020)
In der Silvesternacht werden auch in diesem Jahr trotz bundesweitem Verkaufsverbot von Feuerwerk und kommunalen Böllerverboten wieder Raketen und Böller abgefeuert. Nicht selten werden dabei Menschen verletzt oder es kommt zu Brandschäden an Gebäuden. Wer haftet in diesen Fällen?
4.2 / 5 (11 Bewertungen)