Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.

Haftpflichtversicherungsrecht Bonn

Filtern nach Stadbezirk
Kartensuche nach Stadbezirk
Infos zu Haftpflichtversicherungsrecht lesen
Rechtsbeiträge zu Haftpflichtversicherungsrecht
Kartensuche in Bonn
Bonn Bezirke Fachanwalt Bonn Hardtberg Fachanwalt Bonn Stadtbezirk Fachanwalt Bonn Bad Godesberg Fachanwalt Bonn Beuel


Haftpflichtversicherungsrecht Bonn

Bei Fachanwaltsuche finden Sie ausschließlich besonders qualifizierte und erfahrene Fachanwälte zum Thema Haftpflichtversicherungsrecht. Die Berechtigung zum Führen der Fachanwaltsbezeichnung "Fachanwalt für Versicherungsrecht" haben diese von der für Bonn zuständigen Rechtsanwaltskammer verliehen bekommen. Dazu haben die angehenden Fachanwälte für Haftpflichtversicherungsrecht umfangreiche Kenntnisse in Theorie und Praxis erworben. Einerseits haben sie in den vergangenen drei Jahren eine bestimmte Anzahl an Fällen im Haftpflichtversicherungsrecht bearbeitet. Andererseits haben sie sich in einem Fachanwaltskurs umfassende theoretische Kenntnisse im Fachgebiet Versicherungsrecht angeeignet und in einer Prüfung erfolgreich nachgewiesen. Fachanwälte für Versicherungsrecht müssen sich übrigens nach ihrer Ernennung jährlich fortbilden. Sie dürfen auch nur in ingesamt drei Rechtsgebieten den Titel "Fachanwalt" erwerben.


Rechtsbeiträge zu Haftpflichtversicherungsrecht
Versicherungsrecht , 11.07.2018 (Update 23.03.2020)
Wer haftet nach einem Sturz? © topopt
Ob es die Fußmatte im Supermarkt oder die lockere Bordsteinkante ist - ein Sturz ist schnell passiert und hat oft unangenehme gesundheitliche Folgen für den Gefallenen. Gestritten wird dann, wer für den Sturz und seine Folgen haften muss.
2.0 / 5 (1 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 03.01.2018 (Update 11.02.2020)
Orkantief Sabine – Diese Schäden zahlt die Versicherung! © topopt
Das Orkantief Sabine verursachte in ganz Deutschland mit herabstürzenden Ästen, umgekippten Telefonmasten und umher fliegenden Dachziegeln erhebliche Schäden an Gebäuden und Autos. In der Regel sind die meisten Schäden durch die Gebäude-, Hausrat- und Kaskoversicherung gedeckt.
3.9 / 5 (10 Bewertungen)
Versicherungsrecht , 01.08.2018 (Update 26.06.2019)
Sommer, Sonne, Badespaß – Wer haftet für Unfälle im Schwimmbad? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Beim derzeit heißen Sommer suchen Groß und Klein Erfrischung im Schwimmbad. Leider kommt es bei all dem Wasserspaß auch immer wieder zu Unfällen mit teilweise erheblichen Folgen für die Gesundheit der Betroffenen. Dann müssen oft Gerichte entscheiden, wer für die Folgen eines Badeunfalls haften muss.
Gartenarbeit: Kein Abflammen von Unkraut bei windigem Wetter! © topopt
Hecke schneiden, Unkraut jäten und Blumen pflanzen: Im Frühling ist wieder Gartenarbeit angesagt. Bei der Bekämpfung von Unkraut durch Abflammen mit einem Gasbrenner ist allerdings Vorsicht angesagt. Kommt es bei windigem Wetter zu einem Schaden, kann die Wohngebäudeversicherung die Leistungen aufgrund grob fahrlässigen Verhaltens kürzen.
"Relay Attack" oder "Jamming": Versicherungsschutz bei Diebstahl aus Kfz © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Eine Hausratversicherung muss bei einem Diebstahl von Gegenständen aus einem Auto nur haften, wenn Einbruchspuren vorhanden sind. Hat ein Täter sich durch elektronische Manipulationen, wie Relay Attack oder Jamming, Zugang zum Fahrzeug verschafft, entfällt der Versicherungsschutz.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung