Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.
Rechtsgebiet z.B. Arbeitsrecht
Ortz.B. Köln, 50968

Auslandsadoption: Wann erwirbt ein Kind die deutsche Staatsangehörigkeit?

Auslandsadoption: Wann erwirbt ein Kind die deutsche Staatsangehörigkeit? © mko - topopt
Wird ein Kind im Ausland adoptiert, kann es die deutsche Staatsangehörigkeit nur dann erwerben, wenn das Verwandtschaftsverhältnis zu den leiblichen Eltern durch die Adoption erlischt. Dies entschied kürzlich das Bundesverwaltungsgericht.

Im zugrundeliegenden Fall wurden zwei minderjährige Kinder aus dem Kongo dort von ihrem Onkel adoptiert, nachdem ihre leiblichen Eltern verstorben waren. Der Onkel besaß bereits vor der Adoption die deutsche Staatsangehörigkeit. Im Kongo gibt es aber nur die sogenannte „schwache“ Adoption, das heißt das Verwandtschaftsverhältnis zu den leiblichen Eltern bleibt bestehen.

Auslandsadoption muss mit deutscher Adoption wesensgleich sein

Wenn durch eine Auslandsadoption die deutsche Staatsangehörigkeit erworben werden soll, dann muss die Auslandsadoption mit der Adoption in Deutschland wesensgleich sein, urteilte das Bundesverwaltungsgericht (Aktenzeichen BVerwG 1 C 30.16). Es sei für die Integration in die neue Familie sehr wichtig, dass das Verwandtschaftsband zu den leiblichen Eltern gekappt sei. Diese Wesensgleichheit der Adoptionen sei im zu entscheidenden Fall nicht gegeben, so das Bundesverwaltungsgericht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?

Eigene Bewertung abgeben:
Bisher abgegebene Bewertungen:
1.0 / 5 (1 Bewertungen)
Das könnte Sie interessieren
Familienrecht , 23.06.2017
Adoptionen von erwachsenen Menschen kommen nicht nur zur Erlangung eines zweifelhaften Adelstitels vor, sondern können auch ein berechtigtes Interesse eines volljährigen Kindes zur Dokumentation seiner neuen Familie sein. Doch welche rechtlichen Konsequenzen sind mit der Volladoption eines Erwachsenen verbunden?
4.0 / 5 (1 Bewertungen)
Facebook darf die persönlichen Daten von deutschen WhatApp-Nutzern nur dann verwenden, wenn diese eine Einwilligung im Sinne der deutschen Datenschutzvorschriften erteilt haben.
Familienrecht , 19.07.2016
Eine muslimische Ehefrau kann von ihrem Ehemann bei einer Ehescheidung eine Abendgabe verlangen, auch ohne Scheidungsverstoßung ( talaq) vom Ehemann. Dies entschied kürzlich das Oberlandesgericht Hamm.
5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Verkehrsrecht , 16.07.2012
Rechtsanwalt Yves Junker
Im nachfolgenden Artikel wird die rechtliche Grundlage für die LKW-Maut in Deutschland erörtert.
Familienrecht , 17.02.2017
Ehescheidungsverfahren können nach einer aktuellen Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm nicht zur gleichen Zeit vor einem deutschen Familiengericht und einem Scharia-Gericht im Libanon durchgeführt werden.
Arbeitsrecht , 23.01.2012
Milliardenbeitragsforderung der Deutschen Rentenversicherung Bund gegen Zeitarbeitsunternehmen wegen...
Familienrecht , 16.05.2016
Eltern bestimmen die Zugehörigkeit zu einer Religion bei ihrem Kind, auch dann, wenn das Kind nach dem Entzug der elterlichen Sorge bei einer Pflegefamilie aufwächst. Dies entschied aktuell das Oberlandesgericht Hamm.
5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Familienrecht , 17.11.2017
Wie weit geht die Pflicht zum Gentest? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Kinder haben das Recht zu wissen, von wem sie abstammen. Ist die Abstammung ungeklärt, muss ein in Frage kommender Vater eine Genprobe zur Verfügung stellen. Doch was geschieht, wenn der potentielle Vater bereits verstorben ist. Müssen dann seine leiblichen Kinder zum Gentest?
Steuerrecht , 12.11.2015
Kindergeld soll in Deutschland die Grundversorgung von Kindern und damit deren wirtschaftliches Existenzminimum sicher stellen. Jetzt hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass es auch bei einem mehrjährigen Auslandsstudium weiterhin einen Anspruch auf Kindergeld geben kann.
Familienrecht , 19.05.2017
Die Betreiberin einer Samenbank muss einem minderjährigem Kind – vertreten durch seine Eltern – umfassende Auskunft über die Identität eines Samenspenders geben. Dazu gehört sein Name, Geburtsdatum, Anschrift und Personalausweisnummer. Dies entschied kürzlich das Amtsgericht Wedding.
Steuerrecht , 21.08.2017
Kindergeld: Wann ist die Ausbildung des Kindes beendet? © topopt
Ein Kindergeldanspruch besteht bis zum 25. Lebensjahr, wenn sich das Kind in der Erstausbildung befindet. Erreicht das Kind etwa vor seinem 25. Lebensjahr einen berufsqualifizierenden Abschluss, entfällt das Kindergeld nur dann, wenn das Kind sein angestrebtes Berufsziel auch erreicht hat.
5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Suchen in Rechsbeiträgen
Teilnehmer
Fachanwalt Dirk Stapel
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Bahnhofstraße 24
32545 Bad Oeynhausen
Fachanwältin Tina von Kiedrowski
Fachanwältin für Familienrecht
Rankestraße 31
10789 Berlin
Fachanwältin Ulrike Nieding
Fachanwältin für Familienrecht
Cäcilienhöhe 100
45657 Recklinghausen
Fachanwalt Peter Arnold
Fachanwalt für Familienrecht
Salinenstraße 19
55543 Bad Kreuznach
Fachanwalt Klaus Schmidt-Strunk
Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Siemensstraße 26
65549 Limburg
Fachanwalt Dietrich Mauritz
Fachanwalt für Familienrecht
Bismarckstraße 57
33330 Gütersloh
Fachanwältin Katrin Leusch-Jacquemain
Fachanwältin für Familienrecht
Mühlener Markt 4
52222 Stolberg
Fachanwalt Jürgen Amrehn
Fachanwalt für Familienrecht
Hauffstr. 6
73726 Esslingen
Fachanwältin Susanne Cronauer
Fachanwältin für Familienrecht
Erwinstraße 2
76532 Baden-Baden
Fachanwältin Heike Weber
Fachanwältin für Familienrecht
Gotthilf-Bayh-Strasse 1
70736 Fellbach
Fachanwalt Ulrich Neft
Fachanwalt für Familienrecht
Afdener Str. 24A
52134 Herzogenrath
Fachanwältin Susanne Franz
Fachanwältin für Famillienrecht
Lagerstraße 14
64297 Darmstadt
Fachanwältin Meike Lindenlauf-Klein
Fachanwältin für Familienrecht
Burgwall 5
41812 Erkelenz
Fachanwalt Dipl.-Ing. Thomas Klüppel
Fachanwalt für Familienrecht
Staugraben 1A
26122 Oldenburg
Fachanwalt Sacha Rotondi
Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Erbrecht
Telegrafenstr. 37 – 39
42929 Wermelskirchen
Fachanwältin Ingrid Fritze
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Strafrecht
Bürgermeisterstraße 8
16321 Bernau