Logo Fachanwaltssuche
Von Experten beraten.
Gerald Gaßmann
Gerald Gaßmann

Fachanwalt Gerald Gaßmann

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Seit 1977 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen und 1983 war ich als Gründungsmitglied an der Eröffnung der Anwaltskanzlei Gaßmann & Seidel beteiligt. Im Jahr 1987 erhielt ich die Befugnis, den Fachanwaltstitel für Arbeitsrecht zu führen. Hier liegt auch der Schwerpunkt meiner Tätigkeit. Ich betreue Firmen, vertrete Führungskräfte und berate Vereine, Unternehmen und Selbstständige in arbeitsrechtlichen Belangen.

Meine Kanzlei in Stuttgart ist seit Ihrer Gründung stark gewachsen. Wir bilden nun ein Team aus 15 Anwältinnen und Anwälten. Dadurch können wir zwei Anliegen miteinander verbinden: die Möglichkeit, unsere Mandanten umfassend auf allen Rechtsgebieten zu beraten, und die Fähigkeit, ihnen gleichzeitig aber eine hochspezialisierte Beratung zu garantieren.

Mein Beruf macht mir Freude, und das liegt vor allem an dem Gefühl, Menschen dabei zu helfen, ihr gutes Recht zu erhalten und an den immer neuen Herausforderungen, die das mit sich bringt. Zögern Sie deshalb nicht, sich auch mit komplexen und scheinbar aussichtslosen Anliegen an mich zu wenden. Gemeinsam werden wir Ordnung in Ihren Fall bringen und dann Ihre weiteren Möglichkeiten abwägen.

Mein Ziel ist es, Ihnen ein offenes Ohr und eine helfende Hand zu bieten. Kontaktieren Sie mich und wir werden einen ersten Termin vereinbaren, um über Ihren Fall zu sprechen.

Klicken Sie auf ein Rechtsgebiet für eine detaillierte Leistungsbeschreibung und weitere Informationen zur Kanzlei.

Alle Rechtsgebiete der Kanzlei
Arbeitsrecht
Nehmen Sie einfach über das Kontaktformular Verbindung mit uns auf.
Gerne rufen wir Sie umgehend und unverbindlich zurück.
Bewertung abgeben
Kanzlei
Gaßmann & Seidel
Anschrift
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
0711 - 222911-0
0711 - 222911-99
Anwaltstermin planen
Kontaktformular / Rückruf
Unser Rückruf ist kostenlos und völlig unverbindlich.
E-Mail/Internet
kontakt@gassmann-seidel.de

Kontakt
drucken

Visitenkarte
(VCF)

Visitenkarte
(QR-Code)
Anbieterkennzeichnung
Gaßmann & Seidel - Anwaltskanzlei

Inhaber
Gerald Gaßmann
Dieter Haspel
Andreas Klinger

Alle Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen der Anwaltskanzlei Gaßmann & Seidel sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und gehören der Rechtsanwaltskammer Stuttgart an.

Geltende Gebühren- und Berufsordnungen
BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
FAO - Fachanwaltsordnung
RVG - Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
CCBE Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft

Anschrift
Anwaltskanzlei Gaßmann & Seidel
Marienstraße 17
(GERBER)
70178 Stuttgart

Telefon: 0711 - 222911-0
Telefax: 0711 - 222911-99

Geschäftszeiten:
Mo - Do
8:00 bis 18:30 Uhr
Fr
8:00 bis 17:00 Uhr
Email: kontakt@gassmann-seidel.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 147 509 970

Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website dienen der Darstellung der Anwaltskanzlei Gaßmann & Seidel, stellen keine Rechtsberatung dar und können eine solche auch nicht ersetzen. Die Anwaltskanzlei Gaßmann & Seidel übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen. Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Webseiten, auf die diese Seite über Hyperlinks direkt oder indirekt verweist und auf die die Anwaltskanzlei Gaßmann & Seidel keinen Einfluss hat. Die Anwaltskanzlei Gaßmann & Seidel behält sich das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Die auf diesen Webseiten abrufbaren Beiträge dienen ausschließlich der generellen Information. Weder durch das Lesen noch durch den Download oder sonstige Nutzungsweisen von Informationen kommt ein Mandatsverhältnis zustande oder wird aus Rat oder Auskunft gehaftet. Ebenso erteilen wir keinen Rechtsrat über das Internet.

Die Haftung für den Inhalt der abrufbaren Informationen wird ausgeschlossen, soweit es sich nicht um vorsätzliche oder grob fahrlässige Falschinformationen handelt und diese in Deutschland abgerufen werden. Bei einem Abruf in anderen Staaten wird die Haftung vollumfänglich ausgeschlossen. Bei bestehenden Mandatsverhältnissen übernehmen wir keine Haftung für über das Internet übermittelte Nachrichten, insbesondere nicht für an uns übermittelte Nachrichten zur Fristwahrung.

Datenschutzhinweis nach §§ 12, 13 Telemediengesetz (TMG)
Sollten Sie uns, etwa über unsere e-mail-Kontaktadresse, e-mail–Nachrichten übermitteln, werden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten gespeichert. Personenbezogene Informationen im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Dies können neben Name, Anschrift, Geburtsdatum zum Beispiel auch Telefonnummer und Email-Adresse sein. Alle Daten, die Sie uns übermitteln, werden vertraulich behandelt, auf gesicherten Servern gespeichert, nur wenigen befugten Personen zugänglich gemacht, nicht für Werbezwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben oder diesen zugänglich gemacht. Anonyme Daten über Ihr Nutzungsverhalten, wie z.B. die IP-Nummer, Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf einzelne Seiten dieses Internet-Angebotes werden automatisch in Form von Logfiles zur Sicherheit gespeichert. Eine Zusammenführung mit Nutzungsprofilen ist nicht gegeben. Veränderungen an unseren Internetseiten oder Gesetzesänderungen können dazu führen, dass wir diesen Datenschutzhinweis entsprechend aktualisieren müssen.

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung gemäß DL-InfoV
Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung gemäß DL-InfoV Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Die Kontaktdaten unserer Haftpflichtversicherung lauten: AXA Versicherungs AG, Colonia-Allee 10-20, 51867 Köln.

Zum räumlichen Geltungsbereich des Versicherungsschutzes: Als versichert gelten Tätigkeiten des Rechtsanwaltes innerhalb Europas, sofern die Tätigkeiten ausschließlich über Kanzleien mit Sitz in Deutschland ausgeübt werden. (Räumlicher Geltungsbereich). Nicht versichert sind:

- Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht

- Tätigkeiten, die über Kanzleien ausgeübt werden, die außerhalb Deutschlands eingerichtet sind oder unterhalten werden.
Datenschutzhinweis:
Für die Nutzung dieser Seite gelten die Datenschutzinformationen von fachanwaltsuche.de, einzusehen unter https://www.fachanwaltsuche.de/datenschutz.htm. Daten, die Sie uns im Rahmen der Nutzung unserer Website übermitteln, werden ausschließlich zu dem vorgesehenen Zweck verwendet. Wenn Sie Beratung durch einen Anwalt in Anspruch nehmen wollen, erfolgt die Datenübermittlung an den Anwalt zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und zur Abwicklung des Mandats. Ohne Ihre Einwilligung oder ohne, dass dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden keine Daten außerhalb dieser Zwecke verwendet.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung