Fachanwalt Sozialrecht

Fachanwalt für Sozialrecht - für Ihr gutes Recht

Fachanwalt für Sozialrecht – hier finden Sie bundesweit aktuelle und geprüfte Daten von Fachanwälten für Sozialrecht. Bitte wählen Sie einen Ort aus der Ortsliste aus oder verwenden Sie die PLZ-Suche. Sie erhalten das detaillierte Profil eines Fachanwalt für Sozialrecht in Ihrer Nähe.

Wählen Sie bitte über das nebenstehende Menü aus, für welches Fachgebiet Sie einen Fachanwalt suchen.

Derzeit (Stand 25.10.2014) können sich Anwälte in 20 Rechtgebieten zum Fachanwalt qualifizieren.

Für weitere Rechtsgebiete gibt es (noch) keine Fachanwälte.

Sie können die Suche weiter verfeinern, in dem Sie nach Auswahl eines Fachgebietes zusätzlich einen bestimmten Schwerpunkt auswählen.

Beispiel:

Fachgebiet: Arbeitsrecht ->
Schwerpunkt: Kündigungsschutzrecht

Diese Auswahl ist fakultativ, also nicht zwingend für die Suche nach einem Fachanwalt für ein bestimmtes Fachgebiet.


Ihre Eingaben werden automatisch vervollständigt.
Fenster schliessen

Sozialrecht: Welche Möglichkeiten Fachanwälte haben


Das Sozialrecht fußt auf dem Grundsatz des Sozialstaatsprinzips. Dieses ist im Grundsetz verankert. Übersetzt könnte man sagen: Die Bundesrepublik Deutschland hat sich als (ein) Prinzip verordnet, ein Sozialstaat - sprich sozial - zu sein, und demzufolge wird versucht, durch Gesetze und Normen soziale Unterschiede auszugleichen. Dies kann natürlich nur ein kontinuierlicher Prozess sein, da sich unsere Gesellschaft laufend ändern beziehungsweise immer erst im Lauf der Zeit soziale Ungerechtigkeiten als solche erkannt werden. Zudem dauert es bekanntermaßen oftmals Jahre bis entsprechende Gesetze die politischen Gremien durchlaufen und in Kraft treten können.

Sozialrecht als interdisziplinärer Rechtsbereich

Das Sozialrecht ist kein abgeschlossenes Rechtsgebiet, sondern wird vielmehr in ganz vielen Rechtsgebieten direkt oder indirekt angesprochen. Denn die meisten Rechtsgebiete beinhalten soziale Fragestellungen, sei es im Arbeitsrecht, im Familienrecht, im Strafrecht, im Verkehrsrecht usw.

Sozialversicherungen als ein Kernbereich

Ein wesentlicher Teil im Sozialrecht nehmen sicher die Sozialversicherungen ein, also die gesetzliche Krankenversicherung (auch die entsprechende Beamtenversorgung; Beihilfe genannt), die gesetzliche Unfallversicherung, die gesetzliche Pflegeversicherung, aber auch das Sozialhilferecht oder die Arbeitsförderung bzw. Eingliederung von Behinderten ins Berufsleben. Aus all diesen Teilbereichen können sich Ansprüche von Bürgern oder Bürgergruppen gegenüber dem Staat ergeben. Diese Ansprüche sind meist finanzieller Natur – als regelmäßige Zahlung, Entschädigung oder vorübergehende Leistung, die von Seiten der Behörden sowie der Leistungsempfänger auf Richtigkeit und Rechtmäßigkeit geprüft werden müssen.

Rechtlicher Beistand beim Fachanwalt Sozialrecht

Einer der häufigsten Anliegen, mit denen Menschen an einen Fachanwalt für Sozialrecht herantreten, ist vermutlich, dass eine Behörde androht, eine Leistung zu streichen oder zu kürzen beziehungsweise dies bereits in die Tat umgesetzt hat. Hierbei kann der Fachanwalt Hilfe leisten, sprich
  • grundsätzlich prüfen, ob der Hilfesuchende generell Anspruch auf diese sozialrechtliche Leistung hat und wenn ja in welcher Höhe oder in welchem Umfang
  • recherchieren, ob es andere Möglichkeiten gibt, die Leistung zu erhalten, beispielsweise aufgrund von juristischen Formfehlern seitens der Behörde - es wurde falsch oder unzureichend informiert beispielsweise
  • prüfen, ob es noch andere oder zusätzliche sozialrechtliche Leistungen gibt, die in Frage kämen

Weiter bietet der Fachanwalt fundierte Unterstützung, wenn es um die Abwehr von juristischen Schritten von Seiten einer Behörde geht. Typisches Beispiel ist vermeintlich falsche Angaben beim Ausfüllen eines entsprechenden Antrags auf Sozialleistungen.

Aber auch für Behörden kann die Beratung eines Fachanwalts hilfreich oder eine Begleitung in einem sozialrechtlichen Prozess von großer Bedeutung sein.

Egal, ob Sie sich bereits im Streit befinden oder sich nur grundsätzlich juristisch beraten lassen wollen: Setzen Sie auf einen durch viele Fälle und Verfahren erfahrenen Fachanwalt für Sozialrecht.